Anzeige:

Probleme mit dem Nadeleinfädler

  • Hallo,
    habe mir vor einigen Wochen, die Laura Ashley NX-2000 gekauf, nachdem ich bei meiner Freundin auf dieser Maschine genäht habe.Nur das Einfädeln der Nadel bringt mich an den Rand der Verzweiflung.Trotz der genauen Anleitung auf dem Bildschirm klappt es bei mir nicht:( fädel immer den Faden so ein. Habe es versucht mit Fuß oben und mit unten.Was mache ich falsch?


    Liebe Grüße
    Nähtruhe

    Liebe Grüße

    Anke:)

  • Ohne es sehen zu können, wie du einfädelst, ist es sicherlich schwierig eine Fehlerdiagnose zu erstellen. Aber wenn deine Freundin auch diese Maschine hat, soll sie es doch mal probieren, um auszuschließen ob es an dir oder der Maschine liegt.


    Oder er ist minimal verbogen?! Oder die Nadel ist nicht bis oben, dadurch kann der Fädler nicht durchs Öhr?! Wie gesagt, ferndiagnostik ist nicht so einfach.


    lg, chrissi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Bei meiner brother Innov-is ist der Einfädler leider ein bisschen verbogen, da geht es auch nicht (mehr)... vielleicht mal vom Händler anschauen lassen?

    Irre Grüße,
    Verena, ehemals 'Schnittlos-glücklich'
    Man spricht mich übrigens 'Fai-winn' aus. :D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • @ Nähwölkchen
    meine Freundin wohnt in Aßlar/ Werdorf kann auch nur von der Ferne mir helfen.Wie meinst Du es mit der Stecknadel?
    @ Wildlife
    ich nähe mit einer dünnen Jersey-Nadel Nr.70


    Liebe Grüße
    Nähtruhe

    Liebe Grüße

    Anke:)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich nähe mit einer dünnen Jersey-Nadel Nr.70


    Der Nadeleinfädler funzt erst ab Nadelstärke 75 bis 100, 70 ist also zu dünn und funzt deshalb nicht.
    Das kannst Du in Deiner Bedienungsanleitung nachlesen.;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Der Nadeleinfädler funzt erst ab Nadelstärke 75 bis 100, 70 ist also zu dünn und funzt deshalb nicht.
    Das kannst Du in Deiner Bedienungsanleitung nachlesen.;)


    Danke... ich war mir nicht mehr sicher, ob 70 oder 75....

    Bin wieder zurück :)
    Liebe Grüße - Dagmar

  • @ Nähwölkchen
    meine Freundin wohnt in Aßlar/ Werdorf kann auch nur von der Ferne mir helfen.Wie meinst Du es mit der Stecknadel?
    @ Wildlife
    ich nähe mit einer dünnen Jersey-Nadel Nr.70


    Liebe Grüße
    Nähtruhe


    Der Einfädler funktioniert ab der Stärke 75!

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Habe meinen Fehler entdeckt, es war die Nr.8 beim Einfädeln, die ich übersehen habe:doh:
    Liebe Grüße
    Nähtruhe

    Liebe Grüße

    Anke:)

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]