Anzeige:

Testbericht - die neue Cover Pro CPX von Janome

Janome Cover Pro CPX


Was ist anders war unsere Frage und wie verarbeitet sie "fieses" Material. Zuerst einmal haben wir sie uns angeschaut. Was fällt als Erstes ins Auge? Die Farbkombination ist eine Andere .). Nicht mehr das zarte Lila ist zu sehen, sondern ein dunkles Grau. Es sind Aufdrucke auf der Maschine, die Hinweise geben auf die Veränderung des Stichbildes, wenn man denn dann den Schieber betätigt.


Zitat:


Quote

Außerdem finden die Nutzer auf der Maschine einen Schnellführer zur Einstellung der optimalen Spannung.


Janome Cover Pro CPX Klappe


Auch in der Klappe innen gibt es hilfreiche Hinweise.


Janome Klappen Hinweise


Ohne Veränderungen der Spannung haben wir verschiedene Stoffe ausprobiert.


Janome Cover Pro CPX Stoffe


Das ist/war Lycra.


Janome Cover Pro CPX Jersey Satin


Janome Cover Pro CPX Stichbild


Ein Jersey Satin (der mir früher mal extreme Probleme machte beim Nähen, weil es nur Fehlstiche gab und nur die Microtexnadel dann half, zu säumen ) und ein extrem weicher Rippstrickjersey für Unterwäsche.


Janome Cover Pro CPX Stoffreste


Es waren mehrer Stoffreste, die wir wahllos aus dem Restekorb entnommen haben. Auch sehr gut hat die Maschine dieses Stück Strickstoff in weiß verarbeitet. Vorbereitet hatte ich den Pulli meines Sohnes, der gekürzt werden sollte.


Janome Cover Pro CPX Nähmaschine


Janome Cover Pro CPX Saum Naht


Hierbei war der Saum entsprechend vorbereitet und mit Ullas Methode, die Naht zu beenden, waren wir ganz ganz schnell fertig. Dieses Schieberchen hier


Janome Cover Pro CPX Schieber Spannung


macht die Spannung mechanisch straffer. Damit wird der Greiferfaden festgeklemmt und der Faden läuft schwerer von der Kone = es wird straffer. Wenn man gaaaaanz genau hinschaut, kann man auch kleine Veränderungen am Nahtbild erkennen. Allerdings ist das auf Fotos immer schwieriger darzustellen.


Die alten Cover Pro 1000 Maschinen gibt es nur noch in Restbeständen bei den Händlern. Diese neue Maschine hier wird dann die Maschine vollständig ablösen. So werden wir sicher gemeinsam viele Erfahrungen sammeln können.


Was uns Beiden wieder gemeinsam sehr gut gefiel, ist - wie elastisch eine Covernaht ist. Diese Maschinen sind schon eine große Bereicherung und sinnvolle Ergänzung für begeisterte Hobbyschneider/innen. So man mag, den Platz hat und viele Sachen näht, die gesäumt werden müssen.



Viele Grüße
Anne

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]