Anne Liebler im Interview mit Britta vom blabla.cafe auf der Creativa 2019

...der Einleitungstext ist von der blabla.cafe-Seite übernommen. ;)


Und hier nun Britta vom Blabla-Cafe und Anne im Gespräch:



© Foto Teaser: Screenshot blabla.cafe

    Comments 7

    • Am Samstag war ich noch mal auf der Creativa, wollte mir, neben ein paar Kleinigkeiten, auch nur ganz gezielt einen Vortrag zum StartUpDay und im Anschluß die Vorstellung des Häkel & Strickmagazins anschauen um im Anschluß wieder abzureisen.
      Zum Glück habe ich auf dem Weg zum Ausgang noch einen Schlenker zum ohNäh-Stand
      gemacht und dort die liebe Anne persönlich kennen gelernt; was für eine bezaubernde und fachlich qualifizierte Person. Das war mein Messehighlight. :)

    • Anne, schön, Dich mal "live" gesehen zu haben !
      Herzliche Grüße
      Dagmar

    • Jetzt habe ich eine Stimme zum OhNäh Chat :-) Bin schon gespannt ob wir dir mal in einer OhNäh Sendung über die Schulter auf die Finger sehen werden :-)

    • Hihi, die fressende Nähmaschine 😀😀😀

      • :) Mir stellte sich spontan die Frage, was eine Nähmaschine frißt, wenn sie Stoff verschmäht. Ist das so, wie mit Vegetariern bei den Menschen? Nähmaschine so: "Nä komm, geh mir weg mit Stoff - LEDER, ich will LEDER..." ;)

      • Dafür gibt es doch das vegane Kunstleder :-) ...vielleicht wäre es mal Zeit für eine vegane Nähmaschine.


        Alles was nicht tierisch ist...bekommt ja zur Zeit automatisch die Einteilung vegan;-)

      • Wow, dann habe ich ja drei vegane und nicht verfressene Nähmaschinen. ;)

    Anzeige: