Anzeige:

Buchbesprechung: "Handschuhe nähen - Feines aus Leder, Fleece und Spitze" von Mia Führer

Ich wusste es noch nicht sicher. Aber nachdem ich mir das neue Buch von Mia Führer genauer angesehen hatte entschied ich, welches Wochenend-Nähprojekt ich mir vornehme. In Anbetracht dessen, dass die Kaltluft aus dem Osten angekündigt ist und die Tage ganz klar den Winter anzeigen, der kommen wird, sind Handschuhe ein wichtiges und wärmendes Accessoires. Vor allem dann, wenn man so wie ich viel unterwegs ist und so das eine und andere Mal auch etwas länger auf den Zug warten muss. Deshalb kommt mir das Buch gerade recht.


Nach der Kategorisierung, die ich in der Buchübersichtstabelle habe, ist es ein "Projektbuch". Verschiedene Modelle sind im Buch enthalten. Nicht nur für die kalte Jahreszeit geeignet, könn(t)en sie nachgearbeitet werden. Da ich mit der wärmenden Variante anfangen möchte, habe ich mir dieses Paar wohlwollend angesehen.


Handschuhe Nähen Fleece Mia Führer


Verwendet wird Fleece und man braucht dafür 30 cm bei einer normalen Lauflänge. Vergleichsweise viele Nähte müssen für so einen Handschuh geschlossen werden. Je nach verwendeten Material hilft ein Antihaftfuß. Wichtig ist das Nähen ganz nah an der Schnittkante. Die 3 Fingerzwischenräume bestehen aus zwei Schnittteilen. Auch den Daumen ein- und damit anzunähen erfordert Geschick und Geduld. Nähanfänger werden es schwerer haben. Die Modelle sind anspruchsvoll, auch in der Materialauswahl. Wichtig ist, das kaum fransendes Material verwendet wird. Der Pepita Handschuh bspw. des Titelbildes wird vorab mit Einlage versehen, die das Ausfransen und Ausreißen verhindert.


Buch Handschuhe Nähen Leder Fleece Spitze Anleitung


Wie man Handschuhe grundsätzlich näht, kann man im vorangestellten Workshop sehen.


Workshop Handschuhe nähen


Ich denke, dieses Thema ist für Hobbyschneider/innen von Interesse, die eine neue Herausforderung suchen und/oder dem eigene Outfit mit einem passenden Handschuh den besonderen I-Punkt geben wollen. Sowohl für die Zeit, in der man sich die Hände warm halten möchte, als auch zu besonderen Anlässen. Im Editorial hat Mia Führer dazu ein paar Tipps gegeben, die mich schmunzeln ließen.


Brauthandschuhe nähen


Mein Anlass ist: ich möchte Stoffreste abbauen und das Nähen von Handschuhen ausprobieren (gehäkelt hatte ich sie vor geraumer Zeit).


Hat man die passende Größe ausgemessen, findet man die nötigen Schnittteile auf dem im Mittelteil befindlichen Schnittmusterbogen. Also Claudia... nächste Woche beim Wiedersehen zeige ich - hoffentlich erfolgreich - meine neue Abendbeschäftigung. Wenn ihr euch das auch vorstellen könntet.


Bei Amazon erhältlich: https://amzn.to/2G3SpwS [Anzeige]


ISBN : 978-3-8410-6298-7

Preis: 7,99 EUR


Herausgeber:

Christophorus Verlag
Schnewlinstr. 6
D-79098 Freiburg


Die Diskussion dazu gab es hier: https://www.hobbyschneiderin.de/forum/index.php?thread/16941

    Anzeige: