Broomstick-Häkeln

  • Die Broomstick-Häkelei hat ihren Namen erhalten aus der ursprünglichen Art, diese Schlingenhäkelei auszuführen. Über einen Besenstiel wurden die Wolle in Schlingen gelegt und mit den langen Schlaufen, die so entstanden wurde weiter gehäkelt.

    Typisch für die Broomstick-Häkelei ist das Zusammenfassen von mehreren Maschen in der 2. Reihe, so dass die Richtung der Schlingen ebenfalls musterbildend sind.

Share

Anzeige: