Reihenfolge? Innentasche oder Vliese aufbügeln?

  • Hallo,


    ich versuche mich grad an einer Tasche, in die ich zusätzlich in den Außenstoff eine verdeckte Reißverschlußtasche einnähen möchte.


    Auf den Außenstoff wird eine Vlieseinlage und Volumenvlies aufgebügelt.


    Jetzt frag ich mich, wie ich es am Besten mache, die Tasche einsetzen und dann die Vliese aufbügeln oder erst die Vliese aufbügeln und dann die Tasche einfügen.
    Ich tendiere eher zur ersten Variante, da ich das aber noch nie gemacht habe, trau ich mich nicht :confused::)

  • Eindeutig erst das Vlies aufbügeln. Wie willst du sonst das Vlies aufbügeln?

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • über den Taschenbeutel der Reißverschlusstasche drüberbügeln??


    ich fürchte mich ein wenig, über das Volumenvlies zu nähen, das sieht aus, als würde es fusseln wollen...
    aber gut, man wächst an seinen Aufgaben *tschaka...

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich finde beide Varianten nicht so toll (Erfahrungswert), und gehe jetzt so vor:


    Reißverschluß ins nicht verstärkte Außenteil, und dieses Außenteil nochmal zuschneiden und Volumenvlies draubügeln. Das bebügelte Teil mit dem Teil in dem der RV ist doppeln und als eine Lage verarbeiten.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Welches ist es denn? H 630 oder H 640?


    Es ist H630.



    Ich finde beide Varianten nicht so toll (Erfahrungswert), und gehe jetzt so vor:


    Reißverschluß ins nicht verstärkte Außenteil, und dieses Außenteil nochmal zuschneiden und Volumenvlies draubügeln. Das bebügelte Teil mit dem Teil in dem der RV ist doppeln und als eine Lage verarbeiten.


    Das klingt gut.
    Ich werd mich am Montag wohl mal hinsetzen und es mal an nem Reststück ausprobieren. Seidenpapier zum Nähen auf dem Vlies find ich sicher noch in den Tiefen meines Schrankes.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Warum denn Seidenpapier, hast Du Probleme auf Vlies zu nähen? Ich hatte damit noch nie Probleme, wenn die Stichlänge stimmt. Daher: mit welcher Stichlänge nähst Du?

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • ich hab mich heute einfach mal rangetraut.


    Eigentlich hab ich Glücksachens Idee mit dem gedoppelten Stoff favorisiert, aber durch das Verstärkungsvlies und das Volumenvlies (und das Innenfutter) hatte ich dann Bedenken, dass die Tasche zum Schluss sehr steif wird.


    Also hab ich die Vliese aufgebügelt und dann die Innentasche mit dem Reißverschluss eingenäht. Das Fusseln hielt sich wirklich Grenzen, das hab ich beim Zuscheiden und Aufbügeln stärker empfunden.


    Der Stoff wurde recht steif, das und dass es mein erster Versuch solch einer Innentasche ist :), trägt dazu bei, dass es nicht ganz sauber wurde, aber mir gefällt es und ich bin stolz wie Bolle :applaus:
    DSCF1077.jpg
    DSCF1075.jpg
    DSCF1076.jpg


    Ich danke Euch für Eure Tipps!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]