Anzeige:

Volumenvlies

  • Volumenvliese sind Einlagen, die mit einem Volumen versehen sind und damit für warme Kleidung oder für Decken aus dem Patchworkbereich ihre Anwendung finden.

    Volumenvliese gibt es hinsichtlich der Zusammensetzung und der Dicke in unterschiedlicher Ausführung.

    Die aufgezählten Volumenvliese entstammen dem Angebot der Firma Vlieseline:


    • 246 - leichtes Volumenvlies für leichte Stoffe [a]
    • 248 und 249 - dünnes Volumenvlies geeignet für alle Stoffe [a]
    • 272 THERMOLAM - verfestigtes Volumenvlies mit Wärmeregulierenden Eigenschaften (geeignet für Topflappen) [a]
    • 275 - Volumenvlies aus Baumwolle sehr breit über 2 m für alle Stoffe [a][c]
    • 277 Cotton - weiches Volumenvlies aus Baumwolle für alle Stoffe [a][c]
    • 278 Soya Mix - Volumenvlies aus Baumwolle und Soja für alle Stoffe [a][c]
    • 280 und 284 - hochbauschig (dickeres) Volumenvlies für alle Stoffe [a]
    • 295 - sehr hochbauchiges Volumenvlies für alle Stoffe [a]
    • H 630 - aufbügelbares Volumenvlies für leichte bis mittelschwere Stoffe [b]
    • H 640 - weiches, dickeres aufbügelbares Volumenvlies für leichte bis mittelschwere Stoffe [b]
    • HH 650 - Volumenvlies mit beiden Seiten zum aufbügeln als Zwischenlage für leichte bis mittelschwere Stoffe [b]
    • X 50 - dünnes aufbügelbares Volumenvlies für fast alle Stoffe [b]
    • P 120 - flammenhemmend ausgerüstetes Volumenvlies für alle Stoffe [a]
    • P 140 - dickeres flammenhemmend ausgerüstetes Volumenvlies für alle Stoffe [a]



    [a] = wird mit eingenäht und damit fixiert. Kann nach dem Steppen bis nah an die Naht in der Nahtzugabe zurückgeschnitten werden.

    [b] = wird eingebügelt - Schritt für Schritt 12 - 15 Sek. Außer bei X 50 wird dazu ein feuchtes Tuch - nicht das Dampfbügeleisen - erforderlich. Nach dem Bügeln muss liegend eine Ruhephase eingehalten werden, damit sich die Haftmasse gut mit dem Untergrund verbindet.

    [c] = Vorwäsche muss nur erfolgen, wenn das Einlaufen des Materials nicht in Verbindung mit dem verwendeten Stoff übereinstimmt.


    Bei der Auswahl des Volumenvlieses ist immer entscheidend, welches Ergebnis man damit erzielen will. Auswahlkriterien sind die Dicke, das Angebot in der Breite und die Funktionalität.

    Volumenvlies wird intensiv bei Patchwork Arbeiten benötigt.

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]