Anzeige:

Singer Futura CE 200 - Erfahrungsbericht

  • Nachdem meine Maschine nun schon wieder kaputt ist, stellt sich mir die Frage wie es anderen mit dieser Maschine geht.
    Hat hier jemand eine Singer Futura CE 200 und stickt damit regelmäßig?


    Ich habe die Maschine ja schon länger aber seit Winter letzten Jahres sticke ich sehr viel damit. Im Dezember stickte sie nicht mehr und war zur Reparatur. Also alles neu eingestellt (Nadelstange, Spulenkapsel) und sie ging wieder prima.
    Nach circa 4 Monaten verhedderte sich laufend der Oberfaden in der Spulenkapsel. Da sie ja automatisch stickt, verdrehte sich die gesamte Spulenkapsel und die Nadel stach in die Plastik der Kapsel bis die Maschine den Fehler erkannte und das Stickprogramm unterbrach. Aber dieser Fehler trat nicht immer auf. Zwischendurch stickte sie wieder meisterlich.
    Ich war der Meinung das die zerstochene Spulenkapsel die Ursache für das Verheddern des Fadens sei und kaufte eine neue Spulenkapsel bei einem Nähmaschinenhändler im Internet.
    Aber der Fehler trat bald wieder auf und nun steht die Maschine wieder in der Werkstatt. Der gute Mann erklärte mir vorhin telefonisch das die Spulenkapsel überhaupt nicht in Ordnung wäre und er nun versucht für eine Singer Maschine dieses Teil zu ordern. Ist ja leider nicht so einfach für Singer Maschinen Ersatzteile zu bekommen.
    Aber ich frage mich nun ob es ein grundlegender Fehler dieser Maschinen ist. Man kann ja das Sticken nicht beeinflussen. Sobald die Maschine das Sticken startet, kann man nur zuschauen.
    Also hat hier jemand so eine Maschine und kann berichten?
    Oder kann mir jemand einen guten Reparaturdienst empfehlen für moderne Singer Maschinen (bitte per PM)?


    Ich bin sehr traurig dass die Sticki nicht geht. Werde wohl lange warten müssen, weil der Servicemann nun 2,5 Wochen Urlaub hat. Und sie sticken doch so schön.......

  • Hat niemand hier diese Maschine?
    Und auch niemand eine Adresse für einen Reparaturservice?
    Anfragen hier in der Nähe haben ergeben dass einige der Werkstätten keine Singer mehr zur Reparatur annehmen. Eine E-Mail-Nachfrage bei Singer in Karlsruhe (Tel-Nummer gibt es da wohl nicht mehr) blieb bisher unbeantwortet.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe diese Maschine nicht, aber es tut mir leid, dass du so viel Ärger hast :knuddel:.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Ich hatte diese Maschine. Vor *überleg* ungefähr 6 Jahren. Hatte genau die selben Probleme. Am Anfang stickte sie gut, aber nur die ersten 5-6 Monate. Danach hatte ich die selben Probleme wie Du sie beschreibst. Das tritt wohl bei dieser Maschine häufig auf, hatte ich damals durch googeln erfahren.
    Auch ein Austausch der Spulenkapsel und Abdeckung brachte damals keine Besserung, ich habe die Maschine dann für meine Bernina in Zahlung gegeben und bin seitdem hochzufrieden...

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich habe diese Maschine auch nicht, sondern das Nachfolgemodell CE 250. Hier kann ich über dieses Problem nichts sagen, sie stickt einfach wunderbar. Nur manchmal habe ich Probleme damit den Versenkten Transporteur wieder nach oben zu bekommen.
    Was den Kundendienst im Raum KA angeht, da gibt es doch einen Treffer auf der Singerhomepage, da steht auch eine Telefonnummer dabei.


    Sorry hab erst hinterher gelesen, dass du ja aus dem Rems-Murr Kreis kommst. Und ich geb zu in der Region sieht es ziemlich mau aus, zumindest was da die Singer Homepage hergibt. Da bleibt evtl. nichts anderes übrig die Leute abzutelefonieren und zu erfragen wer Maschinen nicht nur verkauft sondern auch repariert.

  • Die Kundendienstangaben auf der Singerseite sind überarbeitungswürdig. Einige der dort angebene Telefonnummer gibt es nicht. Und ich habe schon Absagen für die generelle Reparatur von Singer Maschinen bekommen.


    Leider fehlen mir für eine neue Maschine die finanziellen Mittel - und ich bin doch sticksüchtig;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielleicht ist heute mein Glückstag:)
    Habe gerade nochmal Nähmaschinenläden abtelefoniert. Und habe eine Zusage für Singer Maschinen bekommen. Ist zwar weiter weg aber ich hoffe die Fahrt lohnt sich. Drückt mir mal die Daumen dass das Maschinenchen es bald wieder tut.

  • Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen. Meine war damals 3 x weg und es hat nichts gebracht. Ich bin weg von Singer. Aber vielleicht hast Du mehr Glück.

    liebe Grüße

    Bettina :herz:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Das System von diesen Futura Maschinen finde ich ziemlich gut und sie stickt auch sehr gut ohne dass man (Frau) viel selbst einstellen muß. Die Software kann ganz viele Dateientypen verarbeiten, ist also recht flexibel.
    Meine ist ja eine Kombimaschine und das Nähen ist auch ok. Ja, die Nachfolgemodelle sind wohl besser und sind sogar preislich erschwinglich. Aber es gibt die Maschinen wie meine immer noch zu kaufen, wie ich im Internet gesehen habe (in Russland z.B.). In den USA wird ganz viel damit gestickt, es gibt Lehrgänge und viele Singer Vertretungen im ganzen Land.
    Es ist nur bedauerlich das der Service von Singer in Deutschland so unzureichend ist. Auf Anfragen bei der offiziellen Singer Internetseite und beim Futurasupport (Futura ist die Software für die Sticki auf dem PC) gibt es keine Antwort. Das finde ich schade, denn der Name Singer bekommt dadurch einen schlechten Ruf. Sie waren doch Jahrzehnte der Nähmaschinen Hersteller in Deutschland den auch jeder kennt.
    Dieses Verabschieden aus Deutschland wird wohl bald für andere Maschinenmarken auch so zutreffen. Die neueren Maschinen sind wohl schon baugleich mit anderen Marken, da die Fertigung der Maschinen in Asien erfolgt.
    Es gibt jetzt schon eine gemeinsame Vertretung für die Marken
    SINGER®
    HUSQVARNA VIKING®
    PFAFF®
    die in SVP Worldwide weltweit vertreten werden.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]