Anzeige:

24 => 48 ? Kurzgrößenschnitt für Normalgröße "umbauen"?

  • Nun hab ich mir doch noch die aktuelle Burda plus gekauft und stelle bei genauerer Betrachtung fest, dass ausgerechnet die 3 Schnitte, die mich richtig interessieren, KURZGRÖSSENschnitte sind :rolleyes:...und ich bin natürlich 1,73m groß...


    Frage an die Schnittprofis:
    Kann man die mit höchstens (!) mittlerer Begabung für Normalgröße umbauen, oder lohnt sich der Aufwand nicht?


    ...gibt's da irgendeine Formel oder Richtzahlen, wo wieviel zugegeben werden muss?

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • trotzdem danke :)!


    Ich seh schon, das wird in Arbeit ausarten :rolleyes:....


    übrigens komm ich mit den Normalgrößen-Schnitten in den Längen gut zurecht - nur die Ärmel sind immer deutlich zu LANG :D:...

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

    Edited once, last by Devil's Dance ().

  • Ich bin auch immer am Schimpfen wie ein Rohrspatz, wenn die schönen Figurbetonten Schnitte im Heft (deretwegen ich es dann meist kaufe) sich als Kurzgrößen entpuppen. Bisher hab' ich sie gemieden, weil ich Normalgrößen einfach zwischen Achsel und Taille um 3cm verlängere und gut ist, aber keine Lust auf Verlängerungen im Bereich des Armausschnittes habe.
    Allerdings schneidet Burda die Armausschnitte ja immer ziemlich weit aus. Wenn das bei den Kurzgrößen entsprechend ist, dann muss man den Bereich definitiv nicht erweitern, dann reicht die Verlängerung zur Taille völlig aus. Praktisch hab' ich's nicht nicht probiert, werde es aber bestimmt im kommenden Sommer machen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]