Anzeige:

Quilt Expression 4.0 - Rettung nach Ruß-Schaden?

  • Hallo,
    bei uns hat es Sonntag gebrannt, so richtig mit Löschen durch die Feuerwehr :-((
    Zwar nicht bei mir im Nähzimmer, aber dieses ist durch schwarzen Ruß auch völlig hinüber.
    Die Nähmaschine war abgedeckt, sieht aber unter der Original-Haube genauso verrußt aus wie über der Haube.
    Ich habe mich noch nicht getraut, sie anzuschalten.
    Weiß jemand, ob beim Fachhändler eine Reinigung möglich ist oder muss ich die Maschine als Totalschaden abschreiben?
    (wäre ja leider nicht das einzige)...
    Das auch fast alles andere hinüber ist, was offen gelagert wurde oder auf dem Tisch halt gerade in Benutzung war und
    alle Stoffe auch im Schrank und in Kunsstoffboxen extrem stinken, darüber will ich heute nicht mehr nachdenken.
    LG
    Patch-Hexe

  • oh je, hört sich nicht gut an. Ich würde nicht experimentieren (lass sie aus), sondern gleich einen Nähmaschinenmechaniker fragen. Es geht bestimmt auch telefonisch.

    "lass die Sonne rein ... "

    ... und Grüße

    Doro :laola:

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also technisch gesehen macht der Ruß nicht viel aus, aber die Kosten für die Reinigung werden wahrscheinlich den Wert der Maschine bei weitem überschreiten.
    Zumal der Ruß auch in geringer Konzentration noch gesundheitsschädlich ist. Als Feuerwehrler empfehle ich hier Entsorgung, auch wenn es schade um die Maschine ist. :weinen:

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • Abschlussinfo: die Maschine wurde im Fachgeschäft für gut 200 EUR gereinigt und wieder funktionsfähig gemacht, einige Teile wurden getauscht. Die allermeisten Patch-Stoffe konnten gerettet werden. Sofern Ruß sichtbar war, Vorwäsche per Hand und dann Waschgang in der Maschine, bei Brandgeruch ohne Ruß gleich ab in die Waschmaschine. Gut dass ich nicht auf die Fachleute gehört habe, die alles gleich in den Container werfen wollten! LG Patch-Hexe

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • oh man, das lese ich jetzt erst :-(. Was für ein Horror mit dem Brand :-(, aber wie schön, dass du wenigstens diese paar Sachen retten konntest.


    Wieso ist das denn damals so untergegangen hier, normalerweise sind doch alle so mitfühlend?


    Ging es sonst finaziell von der Versicherung her denn noch? Ich habe schon öfter gehört, dass die Rußschäden eine Katastrophe sind und ganz abbrennen und alles neu fast besser sein könnte. Ich möchte weder das eine noch das andere erleben und finde es schade, dass du da durch musstest. Alles Gute weiterhin.

    Schöne Grüße
    Heike

  • Hallo Heike,
    Danke für deinen lieben Worte.
    Der Rußschaden war wirklich eine Katastrophe: Die Räume wurden wieder zum Rohbau zurückgebaut, Türen, Fenster, Laminat, Fliesen, Rigips-Platten und Dämmung dahinter, alles musste raus.
    Wir sind in der Zeit auf einer Etage zusammengerückt. Das ging eigentlich ganz gut, aber allen auf die Nerven... es fehlten halt drei Räume und ein Bad.
    Der Gebäudeschaden wurde ziemlich gut von der Versicherung reguliert. In der Hausratversicherung hatten wie keinen Unterversicherungsverzicht vereinbart, aber u.E. eine ausreichende Versicherungssumme -das sollte man lassen. In den Fällen geht es auf eine Abfindung des Schadens hin. Da würde ich sagen: Mit einem blauen Auge davon gekommen. Die Grundausstattung konnte von der Versicherungsleistung wiederhergestellt bzw. ersetzt werden, aber alles andere müssen wir nach und nach wieder anschaffen. D.h. so etwas wie z.B. die entsorgten Patch-Bücher und Zeitungen kann ich nicht sofort ersetzen. Deswegen bin ich ja so froh über die Stoffe und ein paar weitere Kleinigkeiten, die ich selbst durch Waschen (Stoffe, Vlies), bzw. Abspülen mit Kamin-und Rußreiniger (Lineale und weiterer Kleinkram) retten konnte.
    Aber nun können wir alles wieder bewohnen und nutzen :-)
    LG
    Patch-Hexe
    Danke und Gruß

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]