Anzeige:

Sticken auf Seemannsstrick?

  • Ich möchte mir gerne eine Strickweste aus Seemannsstrick nähen.

    Auf das Rückenteil oder eines der Vorderteile möchte ich gerne ein kleines Stickbild anbringen.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Sticken auf Strickstoff?

    Würdet ihr wie beim Sticken auf Jersey/ Frottee eine selbstklebende Folie nutzen, weil ich den Stoff ja kaum in den Rahmen spannen kann?

    Ich würde auf jeden Fall eine wasserlösliche Folie auf den Stoff legen, damit der Nähfuß einen 'flachen' Stickuntergrund hat und nicht eventuell hängen bleibt.:/

    Wer das Leben liebt, hat keine Zeit verloren.

  • Anzeige:
  • ich kenne Deinen Strickstoff nicht, aber ich habe schon oft Sockenschäfte (maschinengestrickt 4-fädig) bestickt und bin wie folgt vorgegangen: wasserlösliches Stickvlies in den Rahmen einspannen, das Strickstück ungedehnt mit Sprühkleber und evtl. Stecknadeln darauf fixieren und obenauf Avalon gut mit Stecknadeln befestigen. Das hat gut geklappt, auch bei Schriften.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • ich kenne Deinen Strickstoff nicht, aber ich habe schon oft Sockenschäfte (maschinengestrickt 4-fädig) bestickt und bin wie folgt vorgegangen: wasserlösliches Stickvlies in den Rahmen einspannen, das Strickstück ungedehnt mit Sprühkleber und evtl. Stecknadeln darauf fixieren und obenauf Avalon gut mit Stecknadeln befestigen. Das hat gut geklappt, auch bei Schriften.

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Dann versuche ich es morgen ... oder heute etwas später ;-) einmal so.

    Wer das Leben liebt, hat keine Zeit verloren.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]