Anzeige:

Länge Bündchenstreifen V-Ausschnitt berechnen

  • Moin,


    eine weitere Frage von mir :saint:, ich werde noch die Meisterin im Fragenstellen =O.

    Bin bei meinem Schlafanzug (aus Jersey, noch nicht aus Frottee) schon beim Halsausschnitt. Da ich improvisiert habe, einen V-Ausschnitt statt Rundhals mache, weiß ich nicht 100% wie ich da die Länge des Bündchenstreifens berechnen soll. Ausschnitt x 0,7??


    Außerdem: Schneide ich am Halsausschnitt die Nahtzugaben weg? Bin unsicher.


    LG Beni

  • Anzeige:
  • Guten Morgen,


    das hängt sehr von der Sehnfähigkeit Deines Stoffes ab.


    Ich nehme meinen Stoff. Markiere mir ca. 15cm vom Rand eine senkrechte Stecknadel und eine zweite im Abstand von 10cm. Dieses Teststück halte ich an die 10cm Markierung (ich finde die besser lesbar) des Lineals dann dehne den Stoff vorsichtig.


    Komme ich mit der 2. Stecknadel bis 22 habe ich 20% Dehnung. 30% bei 23 usw.


    Wenn ich die Dehnung weiß, kann ich diese bei der Berechnung des Einfaßstreifens berücksichtigen. Faustformeln sind halt nur ca.-Maße.


    https://eager-self.de/mass-bei-elastischen-stoffen/

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke! Das mit der Dehnfähigkeit habe ich gerade schmerzlich festgestellt. Ich bekam einfach die Rübe nicht durch das Bündchen. Also mach ich es noch mal neu, mit nur ein bisschen weniger als dem Ausschnitt.

  • Ich stecke das Bündchen an der Schneiderbüste. Den Streifen schneid ich mir länger zu, beginne hinten und stecke dann die Nadeln längst. So kann ich das Bündchen gleich nach oben klappen und sehe, ob der Ausschnitt richtig anliegen würde. Geht auch bei V, dann unten halt noch mit einer Nadeln die Spitze zusammenstecken.

    Im Allgemeinen schreibe ich nur über Themen, bei denen ich mich auskenne. Aber man lernt ja nie aus.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich messe mir die Strecken am Halsausschnitt aus. Nehme dann das ganze mal 0,8, gib dann vorsichtshalber noch etwas dazu und stecke mir es auch probehalber mal fest.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]