Bequeme Jerseyhose mit extra breiten Saumbündchen.

  • Hallo Isa&Fräulein,


    sieht so aus, dass die Hose oben am Bund gerafft ist – oder sowas wie eine Raffung dadurch entsteht, dass das Bündchen den Hosenstoff zusammenzieht. In dem Fall kannst du einfach nach oben verlängern.


    Eventuell ist es günstig, die hinteren Teile etwas mehr zu verlängern und an den Seitennähten leicht eingehalten zusammenzufügen.


    Liebe Grüße
    Schnägge

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • eigentlich reicht das völlig ;-)
    Du kannst auch eine gut sitzende Hose nehmen und den Schnitt mit Folie ( ich nehme immer die feste Malerfolie aus dem Baumarkt ;-) )
    abzeichnen! Oft sitzen die am BESTEN <3
    Viel Erfolg !!!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich würde Dir noch empfehlen, das Taille-Schritt-Taille Maß zu nehmen und dann einmal mit dem Schnitt zu vergleichen.
    Ist der Schnitt zu kurz, zieht es das Rumpfteil runter oder kneift unschön ein, ist es zu lang, dann hat man zwar ne bequeme Hose, aber optisch einen Klops...

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja ich könnte sie im Notfall auch fragen. Versuche es aber erst bei mir nachzumessen... erste Hose darf ruhig zu probe genäht werde.
    Dann trage ich sie oder meine Tochter.
    Ich habe die "Putzlappen " bestellt....ihr wisst schon . Wenn ich anfange dann sage ich bescheid.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Also die erste Hose habe ich heute genäht.... Schnittmusteränderung muss ich aber noch üben. Musste sehr oft Aufträgen und doch zurückschneiden .....so dass die Hosentaschen nur eine Andeutung sind.
    Die nächste Hose wird von der Masse so gelassen nur das Bündchen wird höher.
    image.jpg

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]