Anzeige:

Artikel: Anouk erklärt: flicken verständlich gemacht

  • Sandwichtechnik, klingt ja voll hypermodern. Ja, da bin ich auch sehr interessiert.

    Liebe Grüße
    Lioness


    Ich bin ein Wintertyp und liebe leuchtend-farbige Accessoires


    Lebe schön, kleide dich besser, schneidere selbst! (Im I-Net gefunden)

  • Anzeige:
  • Hallo zusammen,


    was meint Ihr, kann ich den Rock mit Anouks Technik retten?


    hobbyschneiderin.de/attachment/33604/


    Bin vor 2 Jahren in den Himbeeren hängen geblieben und jetzt würde er mir gerade wieder so schön passen :weinen:




    Vielleicht fällt Euch auch ne Methode ein, wie ich die Latzhose vom Junior retten könnte?


    hobbyschneiderin.de/attachment/33605/


    Das Leder ist leider ganz fies am Knopfloch durchgerissen :confused:

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Genauso hat unsere Oma unsere Jeans geflickt, als es noch nicht modern war, Hosen mit Löchern zu kaufen (Anouk, ich fnde es auch zum K...., neue Sachen schon ab Fabrik absichtlich "kaputt" zu machen). Blöd war nur, dass damals auch geflickte Jeans noch nicht "in" waren, und ich wegen der kunstvollen Flicken blöd angeguckt wurde. Aber ich danke dir für die Anleitung, denn Oma Lisi hat mir zwar die Grundbegriffe des Nähens beigebracht, aber bis zu ihren kunstvollen Flicken sind wir leider nicht mehr gekommen.
    Gruß von Karin

    Die mit der Nähkampf-Ausbildung

  • Hallo Anouk, vielen Dank für Deine tolle Anleitung!


    Nach den Bildern hab ich vor mehr als :confused: Monaten meinen zerrissenen Rock repariert. Dieser fiel mir heute wieder in die Hände und weil er auch wieder passt (hab zwischenzeitlich noch ein Baby bekommen, das wird im Herbst 3 Jahre alt :o) möchte ich ihn gern fertigstellen.


    So sieht er momentan aus, 1. von innen:


    P1140239.jpg


    2. von außen:


    P1140238.jpg


    Kann ich jetzt schon den Heftfaden ziehen und was passiert mit den Nahtzugaben, soll ich die umnähen oder mit nem Zickzack sichern, damit sie nicht ausfransen? Bin da etwas unsicher, weil der Stoff ein sehr dünner Baumwollstoff (Batist?) ist.

    Herzliche Grüße


    pfeiferlspieler

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]