Anzeige:

Kammgarn

  • Die Vorbereitung der Fäden zum Weben entscheiden darüber, ob es ein Kammgarn wird. Der Name beschreibt diese Vorbereitung, denn die Wolle wird vor dem Spinnen gekämmt.

    Dadurch wird der entstandene Faden glatter und in der Struktur stärker verdreht. Das Kämmen des Fasern ist ein zusätzlicher Arbeitsschritt, der zu den höheren Kosten führt, die entstehen.

    machines and devices

    Vertrieb/Hersteller

    0

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]