Anzeige:

Patentnadeln mit Federöhr

  • Die Patentnadel wird bei Problemen beim Einfädeln genutzt, da es nicht nötig ist, den Faden durch das Öhr zu führen.

    Die Patentnadel ist eine Handnähnadel, welche mit dem Faden bestückt wird, indem dieser von Oben ins Öhr gezogen wird.



    Der Faden wird nach unten ins zweite, federnde Öhr gezogen und verbleibt zum Nähen dort.


    Die Nadeln gibt es in unterschiedlicher Stärke und Länge.

    https://amzn.to/30U8PQV [Anzeige]

    machines and devices

    Vertrieb/Hersteller

    0

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]