Snailtrail

Comments 4

  • Und noch was:

    Du hast die "Schlangen" so schön mit der Zickzacklinie gequiltet. Da stört die "In the ditsch"-Linie um das große Quadrat nur. Die kannst du beim nächsten Mal getrost weglassen. ;-)

  • Magst du noch einen Tip? Oder lieber nicht? Dann einfach nicht weiterlesen!



    Überprüfe mal, wieviel Nahtzugabe du tatsächlich wegnähst und wieviel es sein sollte. Ich vermute, dass du immer einen mm zuviel wegnähst. Bei den kleinen Quadraten in der Mitte sieht man es am stärksten, dass sie zu klein geraten sind, aber auch bei den größeren Dreiecken stehen die Spitzen über. Eigentlich sollten die Spitzen genau auf die graden Nähte der Quadrate treffen usw. Du hast da auf jeden Fall noch Verbesserungspotential.

    • Jaja, ich hab das auch gemerkt. Eigentlich habe ich die Nahtzugabe (1/4 inch) genau ausgemessen und mich auch immer dran gehalten. Komisch irgendwie... Vielleicht ist mir irgendwo ein Fehler unterlaufen.

      Der Snailtrail ist eh nicht mein Lieblingsmuster. Sollte ich ihn noch mal machen passe ich besser auf :-)

  • grins …

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]