Fersenkappe für Babysöckchen

  • Hallo,
    keine Ahnung vom Stricken (jaaaa, linke oder rechte Maschen) und dann eine kostenlose Anleitung mit der Sockenwolle mitgenommen.
    Da wird eine "Bumerangferse" empfohlen, aber nicht näher beschrieben.
    Ich will ein "Käppchen" arbeiten, habe es nur noch vage in Erinnerung.
    9 Maschen/Nadel = 36 Maschen über alles
    18 Maschen für das Käppchen, so weit bin ich mittlerweile.


    Jetzt meine große Frage:
    wieviel Reihen muss ich stricken?
    Soviel wie auf den beiden Nadeln sind, also 18 Reihen?
    Oder ein paar Reihen weniger?


    Ich sitze jetzt ratlos mit uralten Handarbeitsbüchern vor mir und bin irritiert, weil neue Bücher (gerade aus der Leihbibliothek geholt) von 16 Reihen sprechen :confused:
    Ach ja, Wolle ist "my first regia"


    Grüsse und danke schon jetzt.

    Edited once, last by Nanne ().

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke, dann probiere ich es so.
    Wenn sie dem Baby passen, melde ich mich wieder.

  • Hilfe, war das eine Pfriemelei, so kleine Dinger!
    Aber sie passen,
    18 Maschen auf der Nadel
    16 Reihen
    Das nächste Mal werde ich noch darauf achten, dass ich die letzte Runde vom Bündchen nach der 3. Nadel beende, dass ich dann sofort
    Nadel N° 4 und N° 1 als Käppchen beginne.
    Die Spitze ist auch toll gelungen, nur die letzten 8 Maschen müssten noch von mir überarbeitet werden, dass es auch hübsch aussieht.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]