Opensource bei Burdastyle.com

  • Hallo allerseits,


    als Burdastyle.com im neuen Layout an den Start ging, war die Schnittmusterdatenbank eine Opensource-Aktion, d.h. es gab einige Mitglieder, die kostenlos oder für ein paar Dollars ihre eigenen Schnitt angeboten haben. Da waren ein paar coole Sachen dabei. Aber davon ist nichts mehr zu finden.


    Weiss jemand von Euch, ob Burdastyle.com den Open Source Gedanken völlig aufgegeben hat? Oder gibt es irgendwo eine Rubrik, die ich noch nicht gefunden habe, wo diese Muster zu finden sind?


    Weiss jemand von Euch näheres?

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Danke, Anouk. Dieses kleine Facett namens 'with pattern' hatte ich übersehen. Jetzt hab' ich auch die alten Bekannten wiedergetroffen.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]