Anzeige:

Brother Innov-is 90 E Stickt unsauber und bildet dicke Knoten in der Stichplatte

  • Hi Leute^^


    Ich bin seit gestern hier und noch etwas unsicher ob ich hier richtig bin aber ich hoffe es kann mir jemand helfen.


    Seit einer Woche ca. habe ich nun eine Sticki. die Brother Innov-is 90E
    habe mich für das Modell entschieden das es in meine preisklasse passte. andere Modelle haben den Preisrahmen gesprengt.


    aber darum geht es nicht.


    wie der Titel schon sagt, Sie stickt unsauber.


    Ich kenne dieses Bild von meiner Nähmaschine wenn die Spannung nicht richtig eingestellt ist.


    und zwar zieht sie den Oberfaden nach unten und auf der Unterseite bilden sich große schlingen und i-wann bleibt der fahren in der Stichplatte hängen wegen eines dicken Knoten, der sich nur lösen lässt wenn ich alles zerschneide.


    Was läuft da falsch? richtig eingefädelt ist sie das habe ich tausendmal überprüft.


    kann mir bitte jemand helfen?


    Liegt es am Vlies? die erste probe habe ich ohne Stickvlies gemacht einfach aus Neugier da hat sie das gemacht und mit Vlies auch.


    woran liegt das.


    und wie lade ich hier ein Bild hoch? das ich euch zeigen kann wie das aussieht.


    Und brauche ich ein Spezielles Garn zum Sticken da ich das Garn nutze das ich auch zum Nähen nehme.


    Ich freue mich auf eure Antworten ^^

  • Bist Du sicher das Du den Oberfaden richtig eingefädelt hast, d. h. nach Anleitung und mit gelöster Fadenspannung?


    Ansonsten findest Du hier weitere Hilfe für den Umgang mit unserem Forum:


    http://www.hobbyschneiderin.net/forumdisplay.php?f=4

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,
    Was sagt denn Dein Händler, hast Du ihn mal angerufen?
    Hast Du die Spule richtig eingelegt ?
    Als Unterfaden solltest Du dünneres ( Bobinfil ) Garn nehmen.
    Normales Nähgarn ist auch nicht´s zum Sticken. Es gibt extra Stickgarn von vielen verschiedenen Anbietern.


    Gruß Gisela

    die Stickoma

  • hi


    Ja hab mal angerufen, und auch stickgarn gekauft. das problem scheint erst mal gelöst. nun muss ich es an einem Richtigen Arbeit testen und nicht nur an stofffetzen. ich danke euch. ^^


    hoffe das nun alles rund läuft

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • hallo killerkatze,


    für alle, die auch ein problem haben/bekommen, hier zufällig irgendwann über die suche im forum stolpern...etc. , wäre es nun interessant zu erfahren, wie denn das problem gelöst wurde :)


    liebe grüsse und willkommen im forum
    andy

    liebe grüsse
    die andy ;)

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]