Neu hier und gleich eine Frage zu Jersey Stoffen :-)

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und fall auch gleich mit der Tür ins Haus:) Zuvor noch eine kleine Vorstellung:
    Ich heiße Assunta und habe 3 Kinder im Alter von 8 Jahren Mädchen, 3 Jahren Junge und ein 12 Wochen altes Mädchen.


    Nachdem ich nach Ewigkeiten wieder mit dem Nähen angefangen habe, fehlt mir die nötige Übung und ich es häufen sich die Fragen bei bestimmten Sachen.


    In der aktuellen Ausgabe der Ottobre ist ein Schnitt für ein Tunika für Babys. Der Schnitt an sich ist eigentlich einfach zu nähen aber man muss bei diesem Modell ( und auch bei fast allen anderen Schnitte ) Framilonband einarbeiten um den Stoff zu kräuseln.
    Meine Frage ist, braucht man dieses Band umbedingt oder kann man Jersey auch mit der herkömmlichen Methode kräuseln sprich mit 2 gesteppten Fäden? Oder funktioniert das nur bedingt?
    Oder funktioniert es mit einem dünnen Gummiband?


    Lg Assunta

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo und herzlich Willkommen im Forum!


    Ich nähe sehr viele meiner T-Shirts und Kleider aus Jersey mit Kräuselungen, und ich bevorzug die herkömmliche Methode. Das hält wunderbar und dürfte auch bei Kinderkleidung kein Problem sein ;-)

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielen Dank für deine Antwort!


    Hab es gleich mal ausprobiert Jersey mit der "herkömmlichen" Methode zu kräuseln ( mit den 2 gesteppten Fäden ), hat wunderbar funktioniert.


    lg

  • Danke für die Rückmeldung!

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Auch vion mir ein herzliches Willkommen und herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Dame !


    Hab es gleich mal ausprobiert Jersey mit der "herkömmlichen" Methode zu kräuseln ( mit den 2 gesteppten Fäden ), hat wunderbar funktioniert.


    Ottobre und Framilon haben eine innige Beziehung, wie mir bei einigen Modellen erscheint :). Ich verwende Framilon, so ich Lust dazu habe oder es bei den Modellen paßt. Dringend notwendig ist es nicht unbedingt, die herkömmlichen Methoden sind genauso geeignet, wie Bianca schrieb und Du ausprobiert hast.

    Grüße
    Susanne

  • Ich kräusle gerne mit einem Gummiband, welches ich entsprechend gedehnt mit Zickzack-Stich annähe. Das aber nur, weil ich habe einmal zufällig eine Rolle mit rd. 100 Metern sehr schmales und extrem weiches Gummiband fast kostenlos bekommen habe. Sonst wäre mir diese Art des Kräuselns zu teuer!


    Da würde ich wie die meisten anderen ganz altmodisch mit 2 Steppreihen arbeiten.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Auch vion mir ein herzliches Willkommen und herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Dame !




    Ottobre und Framilon haben eine innige Beziehung, wie mir bei einigen Modellen erscheint :). Ich verwende Framilon, so ich Lust dazu habe oder es bei den Modellen paßt. Dringend notwendig ist es nicht unbedingt, die herkömmlichen Methoden sind genauso geeignet, wie Bianca schrieb und Du ausprobiert hast.


    Vielen Dank für die Glückwünsche zu unserer Kleinen! Übrigends auch eine Susanne :)


    Das mit Ottobre und Framilon habe ich auch schon bemerkt. Gibt man bei Google Ottobre bzw Framilon ein, ist in jedem zweiten Suchergebnis der jeweils andere mit genannt.
    Wenn ich mal wieder Nähmaterial bestelle, werde ich es mal mitbestellen und ausprobieren. Aber da es auch so funktioniert ist es ja kein Muss.


    lg Assunta

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]