Anzeige:

Shantung-Seide

  • seit einigen Monaten habe ich 2,20 m Shantung-Side im Vorrat. Weil ich zur Verarbeitung kein Wissen habe, wird der Stoff nach jedem hervor holen wieder zurückgelegt. Nun ist es soweit, jetzt will ich es angehen. Ich plane einen Chanel-Jackeschnitt, also sehr schlicht, um dem Material nicht die Show zu stehlen
    Wer von Euch hat mit diesem Material schon gearbeitet und was ist zu beachten. Da der Stoff ja relativ steif fällt und dabei aber sehr locker gewebt ist, habe ich die Idee, Gewebeeinlage auf alle Schnitteile zu bügeln. Ist meine Idee der richtige Weg ?
    Danke vorab und einen sonnigen Nachmittag
    Renanati

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]