Farbbezeichnungen von Garnen

  • Ehrlich gesagt habe ich mir nie wirklich darüber Gedanken gemacht, wie man Farbenbezeichnungen, so es sich bei den Garnen nicht um UNI Tone handelt nennt.


    Jetzt aber kann ich sie genau bezeichnen und dieses Wissen möchte ich gern (mit)teilen.


    Melange


    So nennt man zwei miteinander verzwirnte Farbtöne. Ich kenne sie überwiegend in zwei unterschiedlichen Helligkeiten oder harmonierenden Farben. Das Garn ist kontinuierlich farblich gleich melange :) erscheinend.


    Potpourri


    Der Grundton des Garnes ist Uni. Es sind mehrfarbige Sprenkeleffekte im Garn vorhanden. Das heißt, in Abständen sind sehr kurze Stücke von anderen Farben vorhanden.


    Ombre


    Die Farbe des Garnes wechselt gleichmäßig und kontinuierlich von hellen zu dunklen Tönen einer Grundfarbe.


    Multicolor


    Mehrere harmonische Uni Farben wechseln fortlaufend in einer wiederkehrenden Reihenfolge.


    Diese Musterungen ergeben unterschiedliche Erscheinungsbilder. Ich kenne die Bezeichnungen bei Stick- und quiltgarnen aber auch bei Wolle.
    Vielleicht können wir einmal Muster zeigen?

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Anzeige:
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]