Noch eine Vlies Frage -welches Baumwollvlies fürgroße Tagesdecke

  • Hallo Ihr Lieben,


    meine Schwester heiratet und hat dazu schon vor 2 Jahren gesagt das sie gerne einen Quilt als Geschenk hätte und hat es auch nicht vergessen. Vom Prinzip kein Thema, aber ich hab bisher noch keine so großen Quilts gemacht . Das Bett ist 2 mal 2,10 und der Quilt soll als reine Tagesdecke verwendet werden. Also brauch ich vermutlich eine Größe von etwa 2,60 zu 2,60 (geht nicht rechteckig mit dem ausgesuchten Muster)


    Naja lange Rede kurzer Sinn ich würde gerne die Hobbs Baumwollvliese dafür nehmen, die gibts ja bis 3m Größe. Die die ich gefunden habe sind aber nur 3mm dick. Geht das dafür? Gibts die noch in dicker? Ich möchte kein Fleece als Unterseite nehmen weil es Naturmaterial bleiben soll und ich finde auch das Fleece dann doch zu schnell pillt für etwas was die nächsten 15 Jahre mindestens überleben soll.Also gibts da nur dünne Baumwollstoffe für. Tagesdecken sind ja nun auch nicht wirklich dick aber geht da der Quiltcharakter bei nur 3mm nicht verlohren?


    Ich hätte jetzt geglaubt das es schon so 1cm dick sein sollte, hab da aber wie gesagt keine Ahnung von. Wäre toll wenn mir da eine/r von Euch Erfahrungen zu geben könnte. Das gute Stück ist ja auch ziemlich teuer und ich möchte es nicht mit dem falschen Vlies versauen.
    Schönen Gruß Andrea


    Achso, Aufgrund der Größe wirds wohl auch mein erstes Handquilt, falls das wichtig dabei ist.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Wollfluse,


    ich habe bei meinem Quilt auch das Vlies von Hobbs genommen (Baumwolle 80/20) und finde es sehr angenehm.


    Quilt.jpg


    Ich wünsche Dir viel Erfolg.

    Liebe Grüße


    Sonja

    Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. Thomas A. Edison

  • Hallo Ihr Beiden,
    Ich danke Euch, ich wollte halt das von Hobbs nehmen weil ich da nichts Stückeln muss, ich wollts mir so einfach wie möglich machen. Ich denke dann werde ich das nach Euren Fotos nach auch nehmen, vielen Dank dafür. Mein Quilt soll auch blau werden, eher hellblau mittig und zum Rand dunkler werdend. In 9er Blöcken. Bin mal gespannt wie lange das gute Stück dauern wird.
    Schönen Gruß Andrea

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]