Anzeige:

Industrienäher Pfaff 8832

  • Hallo zusammen
    Wer kann mir weiterhelfen?
    Habe seid gestern eine Pfaff Industriekettelmaschine im Keller stehen :applaus:,
    war ein Geschenk,
    kann aber leider keinerlei Infomaterial im Netz über das Model finden,
    auch meinem Händler ist dieses unbekannt.
    Hier die genaue Bezeichnung:
    Pfaff 8832 U
    033-6
    Wüsste gerne mehr über Ersatzteile, Ölwechsel, Einstellungen und Reparaturdienst.
    Wenn also jemand von euch mit der Maschine praktische Erfahrung gemacht hat,
    wäre ich dankbar über einen Austausch.


    Liebe Grüße
    stoffliese10

  • Hallo Stoffliesel,


    ich kann dir zwar erstmal nicht wirklich helfen, habe aber mal die Typenbezeichnung in die Überschrift gepackt. Es gibt möglicherweise den einen oder anderen, der sich dann dadurch angezogen fühlt.


    Oder mal ein Bild vom Industriekettel-Schatz?


    Oh. Und dann noch das wichtigste: Herzlichen Glückwunsch überhaupt! :)

    Dirk - des Teufels nackter KofferNÄHER 2.0 ...

    (Alt und müffelig.)

    Edited once, last by Koffernäher ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wird wohl etwas schwierig werden. Pfaff hat meistens Mauser für den Spezialmaschinenbau beauftragt und Overlocks bzw. Kettelmaschinen gehörten da auch dazu.
    Vielleicht machst Du mal ein paar Bilder und stellst sie hier ein.
    Von der Typbezeichnung würde ich jetzt mal auf ein 1Nadel-3Faden-Maschine tippen mit einem maximalen Stichabstand zur Kante von 6mm.
    Das U stand für die Mittelklasse bei den Materialien(also leichte und mittlere Stoffe) und die Handwerker/Schneider-Versionen der Nähmaschinen, mehr kann ich Dir leider im Moment auch nicht sagen.

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

  • Hallo, Hallo


    Danke für eure Hilfe.
    Nächste Woche wird sie mit Starkstrom versorgt, bin schon ganz gespannt wie sie schnurrt.
    LG
    stoffliese

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Entschuldige, aber warum hast Du nicht einfach einen 220 V Moretti-Motor drunter gebaut. Kostet um die 100€ und die Maschine ist mehr als ausreichend motorisiert,
    zudem läuft der Motor nur wenn er gebraucht wird und nicht ununterbrochen, was a) leiser und b) viel günstiger ist von den Stromkosten. :confused:

    m@rtin
    Erbsus Mechanicus Martinui


    Und täglich frisch: Kluger Leute schlaue Sprüche!


    Das perfekte Alter liegt irgendwo zwischen
    ›junger Ignorant‹ und ›alter Besserwisser‹.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]