Anzeige:

Probleme mit Creative 4.0 beim Sticken Rahmen 360x200 und 360x350

  • Hallo Hobbyschneider/inen,


    Ich habe mir für die Creative 4.0 einige Stickrahmen gekauft die auf der Maschine angezeigt werden. Jetzt wollte ich mit dem Deluxe Hoop 360x200 und Grand Dream Hoop 360x350 etwas Sticken und die Maschine meldet "Der gewählte Stickrahmen lässt sich nicht mit dem befestigten Stickaggregat verwenden".:confused: Hat jemand eine Idee? obwohl die Rahmen auch im Zubehör Katalog angeben sind.


    Liebe Grüsse


    Joachim

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Laut Beschreibung der Maschine hat sie eine Stickfläche von "bis zu 260 x 200 mm".
    Und da ich die 2.0 habe und die zu verwendenden Rahmengrößen gleich sind mit der 4.0 und ich sicher weiß, daß der 360er Rahmen zur 2.0 nicht paßt, hast du wohl einen Fehlkauf gemacht!


    Und da die Maschine das auch meldet...

    Grüßle
    Annette


    Kerlchen, ach Kerlchen, ich liebe dein Lachen doch so sehr!
    (Angelehnt an den kleinen Prinzen von Antoine de Saint Exupéry)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • obwohl die Rahmen auch im Zubehör Katalog angeben sind.


    Zitat Nähzentrum Flach aus der Beschreibung zu dem großen Rahmen:


    Quote

    PFAFF-Nr. 820888096 - PFAFF creative Grand Dream Hoop (360x350mm) für Creative Vision 5.0 + 5.5. Dieses Paket enthält 2 exklusive Stickmuster.


    Da steht gar nichts von den Creativen 2.0 und 4.0

    Grüßle
    Annette


    Kerlchen, ach Kerlchen, ich liebe dein Lachen doch so sehr!
    (Angelehnt an den kleinen Prinzen von Antoine de Saint Exupéry)

  • Ich habe auch die 4.0 und dort kann man zwar im Menü an der Maschine auch die großen Rahmen sehen, allerdings ist das "normale" Stickaggregat dazu nicht in der Lage mit den Großen Rahmen zu arbeiten.
    Daher die Fehlermeldung, auch wenn die Maschine ansich damit arbeiten könnte.


    Die 4.0 (bei der 2.0 weiß ich es nicht) hat, wenn man die normale Kombi kauft, ein kleines Stickaggregat als die 5.0 und höher. Man kann zwar das größere Aggregat auch mit der 4.0 benutzen, aber leider kann man das nicht einzeln kaufen, weil die irgendwie immer nur passend zu den Maschinen hergestellt werden, und nicht einzeln.
    So zumindest hat man es mir vor 2 Jahren beim Hersteller erklärt, als ich in Erwägung gezogen hatte, die 4.0 aber mit dem großen Stickaggregat zu kaufen.


    PS: Das Stickaggregat ist das maschineteil welches man "an die Maschine dranschiebt".. *g*

    ...im alten Forum war ich die Creo...

    Edited once, last by Atrimo ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    ich habe aber auch schon direkt beim Kauf meiner 4.0 das größere Stickmodul ( von der Vision) gewählt, (an Stelle des eigentlichen 4.0er) - war ein wenig Aufpreis, aber möglich. Das war vor 2 1/2 Jahren. Liegt es vielleicht am Händler?


    Soweit ich informiert bin, kann/konnte man das größere Stickmodul auch einzeln bekommen, sozusagen zum Nachrüsten. Hat ja aber den Nachteil, daß man dann 2 Stück hätte.


    Grüße, Sabine

  • Vielen Dank für eure schnellen Antworten. Ich Google schon den ganzen Nachmittag nach einem XL Stickmodul für die Crative 4.0, konnte aber bisher nichts finden. Nur für die PFAFF creative performance (Stickeinheit) bis 260x200 für 799 €.


    Grüsse


    Joachim

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Joachim,


    das besagte XL Modul müßte nach meinen Informationen das gleiche sein, wie das von der Vision und der Sensation - und meiner Maschine.


    Es kann aber durchaus sein, daß sich die Modalitäten bei Pfaff wieder geändert haben und es nur noch diese Form der Kombis gibt.
    Ich habe meine Maschinen aus dem Nähpark und wurde dort immer super gut beraten - frag doch einfach dort nochmal nach. Manchmal machen die auch was möglich...


    Grüße, Sabine

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • War vorgestern bei unserem Händler, er versucht. das Stickmodul gegen das XL Modul gegen Aufpreis auszutauschen. ich bekomme nächste Woche bescheid.

  • War vorgestern bei unserem Händler, er versucht. das Stickmodul gegen das XL Modul gegen Aufpreis auszutauschen. ich bekomme nächste Woche bescheid.


    Was kostet denn das grössere Stickmodul?
    Bin auch am überlegen, ob ich mir ein Angebot machen lasse.


    Grüssle Verena

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    der große Händler in Aschaffenburg hat es für 799,-@ ganz regulär im Programm.
    Auf einen Tausch nur der Stickmodule werden sich die einzelnen Händler aber wohl nur ungern einlassen.


    Grüße, Sabine

  • Leider hat mich mein Händler auf nächste Woche vertröstet, da die Kollegin heute nicht arbeitet. Für mich kommt nur ein Austausch in Frage, was will man mit zwei Stickmodulen.


    Grüße Joachim

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nach ewigem Warten, habe ich nach 3 Wochen eine Antwort von meinem Händler erhalten. Er tauscht mir das Stickmodul nicht aus und machte mir ein Angebot für das XL Stickmodul von 1900 €. Ich habe mich im Internet nochmal Informiert, aber leider keinen Preis gefunden. Ich habe dann einfach mal bei Naehpark angerufen, die mich prompt 20 Minuten später zurückgerufen haben und mir das XL Stickmodul für 1279 € anboten. Der Service und der Support vom Naehpark ist überdurchschnittlich. Die Leute sind nett und kompetent. Nur zu empfehlen. Doch leider sind 1279 € auch nicht von Pappe. Ich werde es mir überlegen.


    Grüße aus Stuttgart


    Joachim

    Edited once, last by Anja: Bitte hier keine Shoplinks. ().

  • Hallo Joachim,


    ich habe noch dieses hier gefunden:


    Wenn es tatsächlich das reguläre für die Sensation ist, dann müßte es doch eigentlich das XL-Modul sein? :skeptisch:
    Und das passt auf jeden Fall auch an die Creative 4.0. (Lt. Auskunft Naehpark)


    Was mich allerdings irritiert, ist der Preis des Modules, denn in der Regel sind die Preise beim Nähpark die Günstigsten weit und breit.


    Grüße, Sabine

    Edited once, last by Anja: Bitte hier keine Shoplinks. ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Sabine,


    dies ist das Standard Stickmodul ( das ich habe )für 260 x 200 mm Rahmen und nicht das XL Stickmodul für 360 x 350 mm Rahmen.


    Grüße Joachim

  • Also fast 1300€ oder sogar 1900€ wären mir definitiv auch zu viel! Aber ich würde mal beim Naehzentrum anrufen, der Preis liest sich nämlich sehr gut.


    Grüssle Verena


    @Danke, dass du uns auf dem laufenden hältst!


    Grüssle und schöne Feiertage
    Verena

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Sabine,


    dies ist das Standard Stickmodul ( das ich habe )für 260 x 200 mm Rahmen und nicht das XL Stickmodul für 360 x 350 mm Rahmen.


    Grüße Joachim


    Das hatte ich auch schon vermutet bzw. befürchtet, nur finde ich dann die Bezeichnung: "für die Sensation", ähm - na ja..., eher irreführend.


    Grüße, Sabine

  • Es gibt für die Sensation und die Pfaff creative performance mit Stickmodul auch zwei Varianten wie bei der Creative, nur leider wissen oder sagen dies nicht alle Händler.


    Grüße Joachim

    Edited once, last by Anja: Hier bitte keine Shoplinks. ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,


    na ja, für die performance war mir klar, die kann man ja sogar ohne Stickmodul bekommen. Aber die Sensation wurde mir bisher (auch auf gezieltes Nachfragen hin) immer nur als generell! mit dem großen Modul ausgestattet beschrieben und das auch als nicht verhandelbar.


    Aber vielleicht ist es auch nur ein übrig gebliebenes Kleines, was hier "verkaufsfördernd" angeboten wird.


    Grüße, Sabine

  • Meine Creative Sensation erwarb ich ohne Stickmodul, da ich mich von meiner Creative Vision nicht trennen möchte. Das Stickmodul passt auf beide Maschinen und kann auch für die Creative 4 verwendet werden. Das XL Stickmodul wird in den meisten Shops für ca. EUR 1.300,00 angeboten.


    Liebe Grüße,
    Roswitha

    Viele Grüße


    Roswitha

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]