Anzeige:

Bernina Funlock 009 DCC - Fehlstiche im Strickstoff

  • Hallo Zusammen!


    Jetzt wollte ich nach langer Zeit mal meine Cover benutzen und nun macht sie prompt Ärger.
    Ich gebe zu, dass ich mich erst mal wieder aufs Einfädeln konzentrieren musste ... aber irgendwann klappte auch das und auf meinen Probeläppchen hat sie dann auch ordentlich genäht.


    Aber auf dem Strickstoff, wo ich sie eigentlich brauchen würde. produziert sie schlimmtste Fehlstiche. Mit Glück wird nur ab und an mal einer ausgelassen aber es kann auch so was vorkommen wie auf dem Bild.


    Der helle Stoff ist ein hundsordinärer Baumwollstoff und das gestreifte wäre dann ein recht dünner Strickstoff.
    Was kann das sein? Also Nadeln sind natürlich neu.


    Fehlstiche.jpg

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Anzeige:
  • Hallo Marion,


    Das ist leider die Krankheit dieser Coverlock. Ich hatte auch eine und seltenst eine brauchbare Naht hinbekommen. Versuche es mit dem Druck des Fußes, das hat als geholfen. Und bei den Quernähten, da nimmst du am besten eine Hebamme. Ich musste als auch leider Stunden probieren bis ich was Vernünftiges hinbekommen hatte.
    Zuletzt hab ich sie verkauft. Sorry


    Grüße sonnygirl

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Was kann das sein? Also Nadeln sind natürlich neu.


    Das ist leider die Krankheit dieser Coverlock.


    Das würde ich auch so sehen, leider.:(

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Das ist natürlich wenig erfreulich. nun ja .... wenigstens hab ich sie für wirklich kleines Geld auf dem Flohmarkt erstanden. Das ist der erste Stoff, bei dem sie so zicken macht.


    Den Druck eher fester oder eher lockerer einstellen ... was meint ihr?

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Den Druck eher fester oder eher lockerer einstellen ... was meint ihr?


    Ich würde es mit etwas mehr Druck probieren.
    Bei meiner Cover habe ich festgestellt, das das Nahtbild bei jedem Stop etwas unregelmäßig wird, deshalb könnte es sein, das die Fehlstiche dadurch entstehen, teste das doch mal aus.;)
    Ach ja und dickere Nadeln (90er) könnten auch helfen.;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Ja genau! Wenn ich anhalten muss, gibt es meist Fehlstiche. Das Üble ist, dass ich bei meinem Teil eine sehr lange Strecke zu nähen habe. Das ist eine Jacke mit angeschnittener Kapuze. Da müsste ich quasi von einem Jackenende über die Kapuze zum anderen Ende eine gaaaanz lange Strecke nähen.


    90er Nadeln sind bereits drin, nachdem die 70er (oder 75er???) so gar nicht gingen

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ja genau! Wenn ich anhalten muss, gibt es meist Fehlstiche.


    Das liegt daran, das durch den Stop die Fadenspannung nicht mehr stimmt. Eine Lösung für das Problem habe ich leider auch noch nicht gefunden. :o
    Hast Du schonmal versucht wasserlösliches Flies drunter zu legen? Ich könnte mir vorstellen, das das Nahtbild sich dadurch verbessert.



    Quote


    90er Nadeln sind bereits drin, nachdem die 70er (oder 75er???) so gar nicht gingen


    Blöde Frage, aber ELX Nadeln hast Du drin, oder?

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Ja klar, es sind ELX Nadeln


    Ich hab es jetzt auch geschafft. Nähfüßchendruck war fast bis zum "Gehtnichtmehr", an den Nahtstellen bin ich ganz vorsichtig mittels Handrad drüber. Auf einer Strecke von über 2,5 M gab es dann "nur" 3 kleine Fehlstiche. Da werde ich ein bischen schummeln und per Handstich die Lücken schließen. Sehen wird das außer mir eh niemand und es ist naoch nicht mal ein Kleidungsstück "für gut". Trotzdem nervt mich sowas.

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!



  • Ich hab es jetzt auch geschafft.


    :applaus:

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Blut und Wasser hab ich geschwitzt. Komisch, aber dieses Dilemma hatte ich bislang noch nicht. Waren aber bisher auch nur ganz nocrmale T-Shirt Stoffe. Der Strickstoff war ja ohnehin ein wenig kniffelig zu nähen. Der hat sich so schlecht transportiert

    Fröhliche Grüße
    Marion


    Truth is stranger than fiction, but it is because Fiction is obliged to stick to possibilities; Truth isn't.


    Mark Twain

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wie gesagt es liegt nicht an Dir, ohne Tricksen geht es bei dem Maschinchen nicht!;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]