Anzeige:

Wahnsinn, die neue ist da! Freude über die Stickmaschine

  • Hallo ihr,


    ich kann es nicht fassen, mein Mann hat mir zu Weihnachten eine gebrauchte Innov-is 1500d Disney gekauft und die ist gerade angekommen!:applaus::applaus::applaus::applaus:


    Total überwältigt, kriege ich erstmal einen Kulturschock, nähe bisher mit ner alten Pfaff 360!


    Bin noch nicht lange im Forum, habe schon einiges hilfreiches gelesen.
    Habt ihr "Starttipps" für mich, bin absoluter Neuling. Maggie hat mir schon netterweise einiges erklärt. Danke, dafür.



    So jetzt heißt es erstmal Bedienungsanleitung studieren und warten bis das restliche Material kommt.


    Blöd nur das ich heute noch Spätdienst arbeiten muss.



    Liebe Grüße von einer total überwältigten


    shepone

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Da gratulier ich herzlich zu Mann und Maschine. Du wirst mit ihr sicher viel Spaß haben.

    LG
    Veronika
    (die Nähbücher nur noch für sich selber liest)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Sorry, habe meine Frage vor lauter Freude natürlich zu allgemein gehalten.
    Genäht habe ich schon, ich bin begeistert.


    Ich wollte eigentlich wissen, ob es typische Anfängerfehler gibt, vor denen ich mich in acht nehmen muss.


    shepone

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Oh, das ist aber eine gelungene Überraschung!
    Mein Mann wollte mir eigentlich auch eine Stickmaschine zu Weihnachten schenken, meinte dann aber vor zwei Tagen, wir hätten ja ausgemacht uns NICHTS zu schenken!! Männer!!!
    Viel Spass mit deiner neuen Maschine.


    Grüssle Verena

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Huhu!


    Ich habe auch die innov-is 1500 :) ohne Disney aber.


    Die ist so toll! Ich kann deine Freude nachempfinden :) Dann wünsch ich dir schöne erste Ergebnisse!


    lg, chrissi

  • Mein Mann ist echt super, ich hatte Überlegungen zu einer Neuen gemacht und schon mal hier und da nachgelesen......
    Da er mich aber kennt, wusste er, dass ich mich eh nicht entscheiden kann bei so teuren Anschaffungen, und hat mich überrascht.


    Verena: Schade das deiner nicht so gehandelt hat.

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Ich wollte eigentlich wissen, ob es typische Anfängerfehler gibt, vor denen ich mich in acht nehmen muss.


    Ich würde erstmal in Ruhe die Bedienungsanleitung lesen, bevor ich die Maschine in Betrieb nehme.;)

    Liebe Grüße
    Anja


    Mit dem Nähen ist es ein bisschen wie mit dem Sex, aus Spaß an der Freude ist es eine tolle Sache, aber für Geld möchte ich es nicht machen.:D

  • Ja, werde ich.
    Habe das "Buch" mit zur Arbeit genommen und lese gleich in der Pause mal etwas.
    Habe vorhin die Erklärung an der Maschine selbst entdeckt, ist auch recht einfach zu verstehen.

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Oh da gratulier ich dir. Ich weiß noch wie ich mich vor ein paar Wochen gefreut hab wie eine Schneekönigin als meine Singer kam. Also ich kann dir nur sagen was ich schon falsch gemacht hab.Den Rahmen Seitenverkehrt einspannen , T-shirt nicht auf rechts gedreht und losgestickt. Und man merkt es natürlich erst wenn es zu spät ist.;) Mehr ist mir zum Glück noch nicht passiert wo vor ich dich warnen kann.

  • Danke,
    Da werde ich dann drauf achten. Das sind so Dinge die ich meinte.

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Nadine,


    also ich erinnere mich noch an
    1) Nadel nicht gewechselt (Sticknadel einsetzen nicht vergessen),
    2) Hebel am Stickrahmen beim Einsetzen nicht vergessen runter zu drücken (Rahmen sitzt zwar, aber nicht wirklich fest und kann sich verschieben),
    3) Handgriffe vor dem Stickbeginn (Reißvlies unterlegen, Sprühkleber aufbringen, eventuell noch wasserlösliches Stickvlies (Soluvlies) oben auflegen), außerdem sticke ich immer erst einen Heftrahmen in der Größe des Stickrahmens, damit sich der Stoff nicht trotzdem noch verschieben oder wellen kann.


    Vielleicht fällt mir später noch was ein :).
    Ich weiß noch, dass es total spannend war, als ich meinen ersten Froschwaschlappen mit dem Namen des Babys bestickt hatte. Und ich war richtig stolz.


    LG Maggie

  • Danke, das werde ich dann hoffentlich morgen alles beachten ;)

    Lg shepone


    Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Quote

    Oh, das ist aber eine gelungene Überraschung!
    Mein Mann wollte mir eigentlich auch eine Stickmaschine zu Weihnachten schenken, meinte dann aber vor zwei Tagen, wir hätten ja ausgemacht uns NICHTS zu schenken!! Männer!!!
    Viel Spass mit deiner neuen Maschine.


    Grüssle Verena


    Hallo Verena,
    vielleicht will er Dich nur überraschen und Du bekommst die Maschine doch.
    Ich drück Dir mal die Daumen!:D


    Gruß Gisela

    die Stickoma

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]