Babylock ölen

  • ...ja, danke, dass du nachgefragt hast <3 !


    ...aber seltsam schwammig ist die Antwort trotzdem :pfeifen: ...
    Also, als jemand, der schon mal Landmaschinen abschmieren musste, bevor die Arbeit auf dem Feld losging, kann ich schon was damit anfangen - hab's ja auch bisher so gehandhabt :cool: ...
    Aber ob die Generation "Thermomix" hört, wenn es schleift :confused:?

    gott sei dank gehöre ich nicht zur Thermomix generation:biggrin::rofl:

    Herzlichen Gruss

    🧵 KiOny :raddrehen:

  • Hallo,

    ...ja, liebe Marion, du weißt aber schon noch, was eine Achse und was ein Lager ist -

    in der Nähmaschine haben wir es aber überwiegend mit Wellen zu tun ...


    In Landmaschinen ist das natürlich anders, da gibt es Achsen - und die Menge des benötigten Schmierfetts ist doch auch "etwas" größer.

    Gruß
    Detlef


    Die Pfaff meiner Mutter hat damals zwei Monatsgehälter gekostet und näht nach über 60 Jahren immer noch. Dann müsste eine Nähmaschine, die nur einen Tageslohn kostet, umgerechnet ein Jahr halten - tatsächlich, die meisten Maschinen dieser Preisklasse schaffen das sogar.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo,

    in der Nähmaschine haben wir es aber überwiegend mit Wellen zu tun ...


    In Landmaschinen ist das natürlich anders, da gibt es Achsen - und die Menge des benötigten Schmierfetts ist doch auch "etwas" größer.

    ...stümmt :o ...
    Bin lange raus aus'm business - da kriegt man die Terminologie schon mal durcheinander :biggrin:

    Beste Grüße aus Meck-Pomm
    Steffi


    Meine Devise: "...close enough to perfect for me!"
    (nach einem Song der Country-Band ALABAMA)


    Mein Blog: Das Landei

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]