Anzeige:

"Quatschblasen" (Studienteilnehmer/innen) gesucht!

Hin und wieder allerdings sehen sich Hobbyschneider/innen auch vor Ort. Ganz oft wollen wir dabei auch gehört werden. Unsere Erfahrungen und Wünsche anbringen und bei Kritiken oder technischen Nöten Gehör erhalten. Nicht selten steigen wir sehr tief in die technischen Möglichkeiten der Geräte ein und wir kennen sowohl die Stärken als auch die Probleme. Darüber zu reden bringt Lösungen und wer weiß... vielleicht auch immer wieder neue Entwicklungen. Die Aussage, das 95 % des Problemes davor sitzen ist nicht neu. Aber auch die verbleibenden 5 % wollen gelöst werden.


Die Möglichkeit eines speziellen Austauschs gibt es in Kürze für Interessierte. Für eine Studie werden kommunikative und vor allem kreative Teilnehmerinnen gesucht. Das "Quasseln" wird honoriert. Schaut euch an, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssten. Wer mitmachen möchte, sollte sich anmelden:


Kreative Studienteilnehmer/innen gesucht!

Für eine Befragung rund um das Thema Nähen mit der Nähmaschine sucht eine Frankfurter Agentur noch kreative Probanden.


Wann ? Am 10. März 2017 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr

Dauer ca. 2 Stunden – Genaue Uhrzeit wird bei der Anmeldung festgelegt


Wo? Quotapoint GmbH, Studio Frankfurt, Am Salzhaus 2, 60311 Frankfurt, Telefon 069/1337420


Voraussetzungen? Ihre kreativen Ideen setzen Sie mit einem der folgenden Modelle um:


  • PFAFF (Smarter 260C/Passport 2.0/3.0)
  • Juki (HZL-H60/H70/H80)
  • Janome (230DC/360DC/DC6030)
  • Brother (NV10A/15/27SE/35/55/55FE)
  • Bernette (Sew&Go8)

Bitte mitbringen:


Nähmaschine, Projektbilder und ein Bild von eurem kreativen Arbeitsplatz


Wofür? Die Studie untersucht u.a. Trends – die hier mitgeprägt werden können. Der entstandene Aufwand wird sofort mit 100,00 € entschädigt. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt.


Ablauf:

  1. Bitte Quotapoint kontaktieren
  2. Anmelden und Voraussetzungen klären (Produktbezeichnung + Kaufdatum)
  3. Genaue Uhrzeit absprechen (bitte 30 Min. früher erscheinen)"
    Anzeige: