Simply Stricken die Ausgabe 03/2018

Davon ist aber leider auf dem Titelbild nichts zu sehen.


Titelbild


Das macht aber nichts, denn am Ende dieser Zeitungsschau gibt es den Link zum Herausgeber und dort ist dann das Bild zu finden.

Einladend finde ich das Titelbild aber auch ohne dieses Baby mit den gezeigten Modellen. Die verzopften Socken werde ich einmal nach arbeiten, wenn ich uni Sockenwolle habe.

Neben dem Angebot in der Ausgabe ist ein kleines Booklet mit weiteren 9 Modellen von Lana Grossa dabei.

Ich weiß gar nicht, ob ich schon einmal geschrieben habe, dass immer auf den ersten Seiten viele, im Umfang der Präsentation klein gehalten, Informationen sind, die mitunter den Blick über den Tellerrand erweitern. Sicher habe ich den FaceBook-Liebling erwähnt, der auch immer dabei ist. Der aktuelle FaceBook Liebling zeugt von Fleiß, denn das Modelle, welches nach gestrickt und präsentiert wurde, ist erst in der vorherigen Ausgabe - der 02/2018 erschienen. Mein Kompliment auch an dieser Stelle an die Strickerin.


Wollt ihr auch ein Mal ein Überraschungspaket bekommen, ist vielleicht genau in dieser neuen Ausgabe das Modell mit Initialzündung dabei?


Es geht los mit

  • Seite 10: Bonjour, Ajour! - Longarmcardigan mit Ajour-Kante = Design Katia
  • Seite 14: Waldspaziergang - Pulli mit Laceborte = Design Jo Allports
  • Seite 18: Verzopft und zugestrickt - Cropped-Top mit Zopf Detail [Titelmodell]
  • Seite 22: Sonnenschein - Sommerliches Top = Design Jo Allport
  • Seite 26: Tunnelblick - Sweater mit Tunnelzug = Design Lang Yarns
  • Seite 29: Frühlingsgefühler - Zarter Jumper mit Fair Isle-Detail = Design Sian Brown
  • Seite 32: Vogelhochzeit! - Süße Kuchendekoration = Design Jane Burns
  • Seite 34: Einfach verrückt ... - Rückenfreier Pullover = Design Rico Design
  • Seite 37: Hoppel di hopp - Turnbeutel mit Hasenmotiv = Design Ann Franklin
  • Seite 42: Strickliebe - Verspieltes Küchen-Trio = Design Fran Morgan
  • Seite 46: Die perfekte Welle - Sommerpulli mit Fallmaschen = Design Lana Grossa
  • Seite 48: Süßes Beerchen - Kuscheliger Baby-Strampler = Design Monica Russel
  • Seite 52: Lavendel-Lace - Pastelliges Oberteil = Design Sian Brown
  • Seite 56: Sonnige Aussichten - Fröhlich-bunter Raglan-Pulli = Design Gründl
  • Seite 59: Gut aufgehoben - Quergestrickter Pulli = Design Lana Grossa
  • Seite 66: Let`s twist again! - Socken mit Zopfmuster = Design Jane Burns
  • Seite 68: Farbtupfer - Femininer Lace-Cardigan = Design Sisan Brown
  • Seite 72: Einfach klassisch - Gestreifte Jacke = Design Jo Allport
  • Seite 78: Vintage-Freuden - Schicke Clutch = Design Caroline Birkett
  • Seite 80: Die Kurve kriegen - Stola mit verkürzten Reihen = Design Rellana
  • Seite 82: Ab ins Blau-Weiße - Maritimes T-Shirt = Design Jo Allport
  • Seite 86: Glitzer & Glamour - Kurzarmpulli mit Zöpfen = Design Cloe Webster

Immer wenn ich diese Übersichten übernehme und schaue, wer der oder die Designer*In ist, frage ich mich, welche Prozedur mit der jeweiligen Namensgebung der Modelle oder deren Beschreibung ablaufen. Was macht ein Modell zum T-Shirt oder zum Kurzampulli? was ein Cropped-Top ist, darüber kann ich aufklären. das Titelmodell ist kurz geschnitten und deshalb wird es so beschrieben und das soll lt. Redaktion der aktuelle, sommerliche Style sein. Damit man darin dann nicht schwitzt, wird für das Original Modell 100 %iges Baumwollgarn genutzt.


Gut nutzbar ist auch der Workshop, der zeigt, wie man mit einem Magic Loop arbeiten kann. Den kann man brauchen, wenn man eine zu lange Stricknadel hat und die Maschen damit nicht zur Runde geschlossen werden könnten. Man zieht das Band der Stricknadel heraus und ... das gibt es nachzulesen und die Bilder anzusehen.


Der Produkttipp - zu finden auf den Seite 76/77 ergänzt das Thema ein bisschen, denn es geht auch um Stricknadeln - um Hilfsnadeln zum Zöpfe stricken.


Die Modelle nicht nur mit Worten, sondern bildlich sind hier zu finden.


Die nächste Ausgabe erscheint am 18.05.2018.


Herausgeber:

bpa media gmbh

Georgstraße 48,

30159 Hannover

http://www.simply-stricken.de


Aus dem Archiv:

Weitere Ausgaben

    ...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]