Anzeige:

Silhouette Studio 4.1.479 - Windows 10 - Schriftarten werden nicht mehr übernommen

  • Yipie. Bei mir hat es auch funktioniert!!! Mein Fehler lag darin, dass ich immer unter Programme den fonts-ordner bearbeitet habe. Da konnte ich unter der Datei dann auch nicht im rechten Fenster "für alle Benutzer installieren" auswählen. Ich bin jetzt direkt über den Download-Ordner gegangen. Die Datei entzippt und dann über rechte Maustaste "für alle Benutzer installieren" angeklickt. Siehe da, die Schrift ist in Silhouette jetzt aufgeführt. Bin ich froh!! Danke an alle, dies sich gemeldet und Hilfestellungen gegeben haben. Super Sache mit dem Forum. Also, jetzt fröhliches Schrifteplotten :-) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So einfach aber man kommt nicht drauf :) Vielen Dank bei mir werden jetzt auch wieder alle Schriften angezeigt


    Lieben Gruß, Michi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Disaster

    Added the Label FRAGE
  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nein die hab ich schon entpackt.

    Ich kann die Schrift nur installieren indem ich sie per Doppelklick aufmache und dort dann auf den "installieren" Button drücke..aber dann erscheint sie nicht im Silhouette Programm...:(

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Nein die hab ich schon entpackt.

    Ich kann die Schrift nur installieren indem ich sie per Doppelklick aufmache und dort dann auf den "installieren" Button drücke..aber dann erscheint sie nicht im Silhouette Programm...:(

    hmmm, Dein Bildschirm-Foto sagt was anderes....

  • Ich entpacke die Datei, dann öffne ich unter unter Windows -Fonts den Ordner kopiere die Schrift dahin. Fertig wird bei mir automatisch für alle freigegeben. Die Downloadzip lege ich nochmal auf unserem Server ab, da wir mehrere Compis haben. Und ich die dann auf alle Geräte ziehen kann.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hab das nur quer überflogen. Ich habe früher Fonts selbst erstellt und auch Deingfonts/Fontbats gesammelt. Also das ist nun ein Hinweis mit diesem Hintergrund, nicht mit der Installation für dieses Stickprogramm.


    Hast du die Dateien beim Download vielleicht gleich entpackt und dann kopiert? Oder erst die Zip-Datei auf deinem Rechner gespeichert und dort entpackt.


    Zipdateien immer erst lokal speichern und dann entpacken. In über 90% der Fälle geht das sofortige Entpacken beim Speichern gut, bei den anderen nicht und Fonts, besonders Truetypefonts, gehören leider auch zu den eher problematischen Dateien in dem Bereich.


    Fonts auch nicht im den Windows-Fontsordner kopieren. Das ging früher immer. Ab Windows Vista immer seltener. Sondern eben rechte Maus auf die Fontsdatei und dann auf installieren klicken.


    Wenn du installieren nicht mehr siehst, kann es sein, dass die defekte Fontsdatei schon in deinem Windowsfontsordner ist. Dann denkt Windows natürlich, die ist schon installiert (auch wenn sie nicht funktioniert).

    Schau deshalb mal im Windows Fontsordner, ob sie dort zu finden ist.

    In dem Fall mit der rechten Maus darauf klicken und dann auf Löschen.


    Dann die oben beschriebene Prozedur noch einmal machen.


    Anderer Ansatz: Du hast die Datei als Truetypedatei und als Opentype-Datei. Windows kann inzwischen auch Opentype-Schriftdateien.

    Vielleicht braucht dein Stickprogramm Opentype-Schriftdateien und erkennt Truetype nicht.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Silhouette Studio (also der Plottersoftware) ist es vollkommen egal ob die Schrift True Type oder Open Type ist.

    _______________________________________________
    Lichtmess vorbei, dadurch sieht man vieles im richtigen Licht!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Aaaalso, ich hab das jetzt nochmal ganz von vorne gemacht und zwar so wie rufie das beschrieben hat und dann konnte ich tatsächlich beim Rechtsklick alle Benutzer freischalten und ich hab die Schrift bei Silhouette gefunden!!!

    Vielen vielen Dank für eure Hilfe!!

  • Juhu! Ich freue mich. Klappte also auch, obwohl ich das Programm Dank oberflächlichen Querlesens als Stickprogramm einordnete. :rofl:


    Wieder einmal das Zip-Problem. Ich finde es interessant, dass dies in der Öffentlichkeit so wenig bekannt ist. Ist doch eigentlich ein Computerbild geeignetes Thema. ;)

    Aber das wurde irgendwie von den Medien bisher nicht aufgegriffen, obwohl das Problem schon seit vielen Jahren herumgeschleppt wird.


    Dann Mal viel Spaß beim Plotten.

    LG rufie


    Der einzige Geschmack, der einem Menschen wirklich Befriedigung geben kann,

    ist sein eigener (Philip Rosenthal)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


Anzeige: