Anzeige:

Papier-Osterhase in Originalgröße gefällig?

  • Dann bitte hier entlang!


    Ich habe es schon 2 mal gemacht. Es ist Kinderleicht (meine Tochter hat mich unterstützt)! Eine super tolle Anleitung! Das kann wirklich jeder!


    Osterhasen.jpg

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Anzeige:
  • Habe mir die Anleitung eben runtergeladen:), dass sieht wirklich gut aus. Wie hast du denn das mit den verschiedenen Farben gemacht? Einfach jede zweite Seite auf den andersfarbigen Karton oder bestimmte? Der einfarbige in der Anleitung ist zwar auch schön, aber deine gefallen mir besser.

    LG uraca

  • Huhu,


    wo bekommt man denn solches Papier? Ich kenne nur den Tonkarton, aber der ist ja immer viel größer... Könnte man ja zurechtschneiden, aber ist das dann das Richtige?


    LG
    Steffi

    "Ich interessiere mich nicht dafür, was andere von mir denken. Es sei denn, sie denken, ich sei großartig, dann haben sie natürlich recht." Miss Piggy ;)

  • Buntpapier und Tonpapier gibt es auch in A4-Größe in eigentlich jedem Bastelgeschäft. Wichtig ist drauf zu achten, dass es nicht zu dick für den Drucker wird...

  • Ich hatte keine 7 Bögen in einer Farbe und habe dann einfach 3 und 4 Bögen hintereinander in den Drucker gelegt. Die Partien sind ja bunt gewürfelt auf jeder Seite, dann ergibt sich der scheckige Hasse von selber. Das Tonpapier war übrigens vom Aldi oder Lidl als Block zu kaufen.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Ach so. Die vielen Klebestellen sind halb so wild. Ich habe mit einem Cutter auf der doppelseitigen Kleberolle einfach ein Gitter eingeritzt und dann ging es ganz einfach und schnell.

    Liebe Grüße Sabine



    Wenn du einen Beruf hast, der dir Spaß macht, brauchst du nie wieder zu arbeiten!


    Mein Blog

  • Bei unserem Drucker kann man die Papierdicke einstellen, war aber für den Hasen gar nicht nötig. Das Falten funktioniert auch mit normalen Papier bzw. buntes Kopierpapier vom Discounter. LG Uelli

  • Ich habe gestern einen Hasen gemacht. Mir gefällt die Idee sehr, ist aber nichts für "mal eben zwischendurch".

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

  • Ich habe gestern einen Hasen gemacht. Mir gefällt die Idee sehr, ist aber nichts für "mal eben zwischendurch".

    das ist wohl wahr! Für den ersten hat meine Tochter 6 Stunden gebraucht, der zweite dauerte als Gemeinschaftsarbeit immer noch 3! Aber die nächsten sind schon ausgedruckt! Denn Spass macht es ja doch! LG Uelli

  • Ok, ich dachte schon, ich sei eine Schecke, hab gestern auch 4 Stunden gebraucht. Aber cool ist der schon, ich mag dieses Design.

    Liebe Grüße
    Löwenmama



    Für Rechtschreibfehler ist meine Zwergin verantwortlich, die während des Schreibens immer auf mir rumturnt. Falls sie grade schläft, übernehmen ihre Geschwister die Verantwortung.


    Stolze Mama von der großen Prinzessin ( 10/07), dem Superhelden (01/09) und der kleinen Püppi (06/12).

Anzeige: