Ein Kanzelbehang entsteht

Die Fotos dokumentieren die Entstehung eines Kanzelbehangs für ein evangelisches Gemeindehaus, in dem sich 4 verschiedene Gemeinden zu Gottesdiensten treffen (deutsch, arabisch, afrikanisch und jüdisch-messianisch).

Zuerst ist nur die "nackte Kanzel" zu sehen, dann die zur Probe gelegten Stoffe (Baumwollstoffe im Farbverlauf und gelber Organza), dann die Schablonen, dann die Quiltlinien, schließlich die aufgebügelte Figur und dann die Maschinenstickereien als Schrift und gequiltete Symbole.

Schließlich der fertige Behang an seinem Bestimmungsort.

Leider werden die Farben nicht korrekt wiedergegeben. :(

Comments 2

  • Der Behang ist sehr schön geworden auch wenn die Farben nicht korrekt wiedergegeben werden.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]