Jacke No 33 "Sierra" von Lillesol&Pelle aus Seemannsstrick und Modal

Zum Glück wird es noch einmal kälter ... ;-)


Endlich ist sie fertig geworden, meine Jacke "Sierra" (Schnitt Lillesol&Pelle Woman; No 33) aus beigem Seemannsstrick (von Lillestoff). Als Kontraststoff für den ausladeneden Kragen sowie den Beleg habe ich ein Modal-Reststück verarbeitet. So etwas liebe ich ja, wenn ein Rest genau noch für einen Farbakzent reicht.


Die Kreisstickdatei habe ich mit der Premier +2Ultra selbst erstellt. Dafür habe ich drei Probestickbversuche gemacht, einmal den tollen Service von Marit von MakeMa in Anspruch genommen, bis sie endlich so war, wie ich es mir vorstellte. Eigentlich dachte ich, dass es ja simpel ist, ein paar Kreise, nicht exakt angeordnet und fertig. Aber im Sticken ist wohl nichts simpel. Es hat mich aber viel weiter gebracht und war ein überschaubares Eigenprojekt, um mit der Software wärmer zu werden.


Die im Schnitt vorgeschlagene Knopfschließung sah bei mir nicht gut aus, wahrscheinlich wäre ich immer gefragt worden, wann das Kind denn auf die Welt käme. Das wollte ich mir ersparen. Daher die Idee mit dem Bindeband, das durch die linke Seitennaht geführt wird, mein Hohlkreuz ausgleicht und auf der linken Seite mit dem kurzen Band verknotet werden kann.

Als Enden habe ich Re-Leda genommen. Das ist haptisch sehr angenehm, gibt dem Band noch ein wenig Form und lässt sich toll durch die Seitenöffnung fädeln.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]