Lone Star Flamingos fertig

Hallo


der Lone Star meiner Stammkundin ist fertig. Wie mit ihr besprochen: der Stern ist wieder stitch-in-the-ditch gequiltet und dieses Mal haben wir keine strengen graphische Ecken gewählt, sondern verspielte Pebbles. Die passen zum Stoff, der auch ganz kleine Pünktchen hat.


Den Rand haben wir so gelassen, das passt ganz gut, da es eine Krabbeldecke ist. Die Rückseite ist weißes Baumwollfrottee und trotz anfänglicher Bedenken, ob die Longarm das macht (wegen der Schlingen), ging das ganz wunderbar und ist auch wirklich hübsch geworden. Kuschelig eh ;) Die Wattierung ist das dickste Vlies - wieder P140 von Freudenberg.


Ein paar Detailbilder gibts noch in meinem Album (für angemeldete User).

Comments 5

  • Gefällt mir super gut mit dem Quilting.

  • Die Pebbles sind so toll!!

    • Danke - die mache ich auch total gerne. Wenn man mal so 10 Stück gemacht hat, bekommt man einen Flow und das ist total mediativ!

  • Wunderschön

  • Sehr schön! Gefällt mir sehr gut mit den Kreisen/Blasen.

Anzeige: