Anzeige:

Posts by Angelsnight83

    Hallo ihr lieben.


    Meine kleine Tochter wechselt den Kiga, sie wünscht sich eine Pferde Kigatasche.


    ich möchte ihr einen "verspielten" Rucksack nähen.


    Dazu suche ich Pferde/Ponys Freebies. Evtl. Serie.


    Wisst ihr wo ich solch eines herbekomm.


    Es soll schon noch etwas verspielt sein, sie ist erst 3 1/2


    VG Manu

    huhu ihr lieben,


    sind seit Wochen im Umzugsstress und im neuen Haus, ist genug Platz :) somit gibt es auch ein kleines Nähzimmer.


    Was darf auf keinen Fall fehlen? Wie am besten einrichten? Habt ihr Bildchen von eueren Zimmern?


    VG Manu:applaus:

    hallo,


    die kissen sind aus verschiedenen Stoffen, am besten wäre was wo richtig am Stoff haftet, da sie nicht nur als Deko herhalten sollen sondern bestimmt auch mal von den Kids als Kuschelsofakissen benutzt werden.


    Wenn ich z.B mit einen weißen Stoff als doppelstoff arbeite, haftet dieser ja nicht am Hauptstoff und der scheuert mir dann genauso schnell durch.


    lg manu

    huhu,


    ich wieder ;)


    haltet mich nicht für völlig planlos, aber irgendwie bin ichs grad *gg*


    Frage 1:


    Auf der Maschine selbst ist rechts ein Bild wo alle Stiche abgebildet sind, zudem ein Pullover links und ein Top rechts, darunter die Stichreihe und ein Hebel zum verstellen. Meine Frage, was verstelle ich da genau?


    Auf der abbildung sehen die Stiche etwas anders aus, aber wenn ich es verstell, näht sie rechts wie links gleich. In der Anleitung finde ich nichts zu der Abbildung auf der Maschine.



    Frage 2:


    Viele nähen auf Pullis vorne als Ziernaht mit der Cover, wie mach ich das? Einfach das Kleidungsstück links unter die Maschine legen? Aber dann ist ja. z.B wenn man einen Ärmel annäht links der Geradstich, wisst ihr was ich meine? Bei den gekauften Teil unten ist es vorne auch als Zierstich verwendet, jedoch hinten schön versäubert.



    Füge mal ein Bild dazu.



    LG Manu

    Files

    • P1111516.jpg

      (99.48 kB, downloaded 417 times, last: )

    Huhu,


    da bin ich wieder. Hab vor über einen Monat hier über die Maschine gepostet.


    Und dann auch nach euern positive Rückmeldungen gepostet.


    Ja, hab sie auch schon seit über einen Monat, aber bin heute erst zum ausprobieren gekommen :)


    Ein tolles Teilchen, aber einige offene Fragen.


    Danke an alle, diese mir zu der Maschine geraten haben.


    Viele liebe Grüße


    Manu

    hmm, nun hat sie der Händler auf einmal nur noch auf der einen Seite als Gebrauchterät drin, schrieb mir aber das bei den neuen auch als austellungsstück 5 Jahre Garantie ist.... Finde es komisch, dass er sie nun aus der Kategorie rausnahm und in die Gebrauchteräte verschob.


    Auf der anderen Seite hat er die Janome 1000DX für 449Euro, könnt ihr mir sagen was bei den Maschinen der unterschied ist?


    Und ein User bietet mir seine von April 2012 für 500 Euro an.


    "...es ist noch zubehör dabei wie ZB ein klarsichtfuß,ein mittelkantenfuß(33€)und eine saumschiene(groß)(50€)...."


    Was meint ihr dazu????


    Sorry, das ich soviel Frage aber ihr kennt euch da denk schon etwas mehr aus.


    VG Manu

    Hab nun mal beim Händler gestern abend im Netz über die Janome angefragt, wegen Garantie. wäre ein Ausstellungsstück für 499 Euro.


    Normal müsste da die Garantie ja genauso lang laufen... Stand nur nichts bei. Hoffe er meldet sich bis heute abend.
    VG Manu

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]