Forschergürtel

  • Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen:


    Mein kleiner Sohn ist ein großer Forscher. Sobald wir unterwegs sind, trägt er sein Taschenmesser und seine Becherlupe immer bei sich und vieles, was man so findet (Steine, Stöcke usw.) muss in die Hosentasche gepackt werden und mitgenommen werden.
    Nun werden wir bald in die Berge wandern fahren und ich würde ihm gerne eine Art Forschergürtel nähen.
    Im Prinzip soll es dem Abenteuergürtel von Scout ähnlich sein. Die Taschen sollte aber eher eine Beutelform habe (leider bin ich nicht ganz so nähtechnisch begabt um mit die Erstellung des Beutels einfach vor zustellen). Hat evtl. schonmal jemand etwas ähnliches genäht? Mir fehlt leider die Vorstellungsfähigkeit, wie ich die einzelnen Kleinteildinger dranbekomme...


    LG
    frauSabbel

  • Anzeige:
  • Ich könnte mir dafür ganz gut einen Gürtel vorstellen, am dem Blasebalgtaschen genäht sind:

    Quote from burdastyle.de


    Blasebalgtasche
    Für alle, die viel Platz brauchen: Ein Steg, der zwischen Tasche und Kleidungsstück genäht wird, sorgt für besonders großes Fassungsvermögen. Blasebalgtaschen kommen vor allem beim Military-Trend und auf sportlichen Kleidungsstücken zum Einsatz.


    Bei burdastyle.de findest Du auch eine PDF-Anleitung zur Blasebalgtasche.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]