Anzeige:

Hilfe bei Puppe ähnlich Tilda erbeten

  • Hallo zusammen,


    ich hab gestern eine Puppe aus einem Deko- Buch zugeschnitten.
    Den Puppen- Jersey habe ich von bu......., es ist eine Schlauchware.


    Frage:
    Wird der Stoff auf Links gedreht um den Schnitt aufzuzeichnen
    oder aufgeschnitten?


    Hört sich viell. dumm an, aber ich hab gestern Abend echt davor gestanden........


    Viell. haben versierte Puppen- Näherinnen Tipps/ Kniffe auf Lager und geben sie weiter?


    Frage 2: kann ich normale Baumwoll- Watte nehmen oder knuddelt
    die sich zu leicht?


    Freu mich auf Eure Hilfe,
    LG von Juliane.

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Juliane, wenn die Puppe aus zwei gleichen Teilen besteht kannst Du den Schlauch lassen. Ich denke aber, dass es sinnvoll ist, ihn aufzuschneiden ;) denn beim Zuschnitt machst Du das sowieso.


    Zum Füllen empfiehlt sich Füllwatte. Ich kenne die aus Polyester und diese wäre geeignet.

    Viele Grüße
    Anne


    5. Mose 26 V.17

  • Zu Puppen speziell kann ich jetzt nichts sagen, aber den normalen Jersey schneide ich immer auf, bevor ich anzeichne. Ich meine mich aber zu erinnern das es auch anders gemacht werden kann, aber das erschließt sich mir nicht/ist mir zu hampelig.:confused:


    Für die Füllung würde ich Füllwatte nehmen, das hat dann auch den Vorteil das das fertige Püppchen bei Bedarf mal gewaschen werden kann.


    Aber vielleicht kommt ja noch ein Spezialist vorbei. :)

    Liebe Grüße
    -Aurianna-

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Vielen Dank, da bin ich doch auf dem richtigen Weg!


    Einen schönen Feierabend wünsch ich Euch,
    LG Juliane.

  • Hallo...ich mach sowas...also da Puppenteile meist sehr klein sind, würde ich den Stoff aufschneiden...und...für Füllungen nehm ich billige Kissen (aus blauen Haus oder so) aus Polyester, die waschbar sind (steht meist drauf)...wenn noch Fragen sind, meld dich ruhig...Gruß

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]