Anzeige:

Schnitt für ein Poloshirt

  • Heute waren wir in einem "Reiterladen". Meine Mädels haben sich in Poloshirts verguckt und meinten, ich soll doch mal drauflosnähen. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem passenden Schnitt mit Teilungsnähten. Der Schnitt von Burda läuft mir zu gerade. Ich hätte lieber Teilungsnähte mit drin, damit die Shirts körperbetonter werden.
    Weiß von Euch vielleicht jemand einen Schnitt?
    Herzliche Grüße
    Monika

  • Nimm doch einen Blusenschnitt - vordere Mitte an den Stoffbruch - fertig.
    Richtige Polos sind für mich immer aus Piqué und das ist kaum dehnabr - ein Shirt-Schnitt wäre wohl ungeeignet
    50

    50 - ja, so jung war ich mal

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Auch ne gute Idee - ich glaub ich hätte da auch was --mmmhhh mal sehen ob ich das umsetzen kann.


    Danke schön!

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]