Ideen für dieses Panel?

  • Hallo ihr,


    vor einer ganzen Weile hat mein Freund dieses Panel gekauft. Er möchte daraus gerne ein Wandbild haben.
    [Blocked Image: http://img838.imageshack.us/img838/642/20121103153950.jpg]



    Jetzt hab ich mich mal auf die Suche nach einem passenden Stoff für den Rand gemacht.


    Aber da muss ich jetzt mal fragen ob ihr Ideen habt wie ich das machen kann??? Was mache ich denn aus dem Musterstreifen am Rand??? Ich hab sowas noch nie verarbeitet.


    Vielen Dank für eure Hilfe

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • [Reklame]

    Nähmaschine JUKI HZL-NX7 Kirei

    2018 war die Maschine erstmals auf der H+H zu sehen, im Sommer war die JUKI NX7 Kirei dann endlich erhältlich. Die große Schwester der DX7 punkten mit vielen Features aus der Industrie. Im Forum gibt es einen lesenswerten ausführlichen Test- und Erfahrungsbericht.
     

    technische Daten | Produktseite Hersteller | Händlersuche

  • Hallo Ännchen,
    wie lange ist denn der Musterstreifen? Ich würde wahrscheinlich die Bilder ausschneiden und mit dem Beistoff umranden und zum Top zusammensetzen. Aus dem Musterstreifen am Rand könntest Du ja noch kleinere Blöcke nähen und die ins Ganze mit einfügen. Vielleicht könntest Du aus dem Musterstreifen auch Blöcke für die Ecken schneiden. Ich glaube, so würde ich es machen. In die Mitte die Bilder, eingefasst mit Beistoff, einen Rand aus Beistoff, möglichst uni und in die Ecken Blöcke aus dem Musterstreifen.
    LG Viola

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Anna,
    wie groß sind denn die einzelnen Bilder von dem Panel-Stoff? Wie groß soll das Wandbild werden?
    Je nachdem wie die Antworten auf diese Fragen ausfallen, kannst Du die Motive ausschneiden, mit neuen (ggf. breiteren) Rahmen versehen und wieder zusammennähen. Den Randstreifen könntest Du oben und unten anbringen, um das Wandbild länger zu machen.
    Wenn es Dir gefällt, könntest Du auch die Bilder wie bei einem Attic Window in Rahmen setzen, das sieht dann so aus, wie wenn man durch ein Fenster guckt und diese Bilder sieht, auch vergleichbar mit einem Setzkasten. Dafür einfach mal in die Google-Bildersuche den Begriff Attic Window eingeben, dann siehst Du, was ich meine.


    Muss es unbedingt ein Wandbehang werden? Wenn die einzelnen Motive von der Größe her passen, könntest Du auch Kissenbezüge nähen...


    Viele Grüße
    Wasabi

  • Also ich würde die Bilder gern zu einem Wandbehang machen. Leider hab ich wie immer keine Idee was ich da für einen Stoff nehmen kann als Beistoff.
    Die Rahmen um die einzelnen Bilder finde ich ganz nett und würde sie darum auch gerne lassen.

    Liebe Grüße


    Anna :)8



    Man hat nicht ein Herz für Kinder und/oder eins für Tiere.
    Entweder man hat ein Herz oder man hat keins!

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]