Toyota SL 3314 Erfahrungsberichte?

  • Hallo ihr Lieben,


    bei Dawanda gibt es die SL3314 noch bis zum 20.04. für 181,99 EUR und ich bin grad echt am überlegen ob ich zuschlagen soll. :confused:


    Eigentlich wollte ich ja auf eine Gritzner 788 sparen, aber solche Angebote bringen mich immer wieder zum grübeln, obs nicht evtl auch ein anderes Modell tun würde.


    Leider finde ich im Netzt hierzu kaum Erfahrungsberichte von Benutzerinnen. Mit einem "Super Maschine alles toll" kann ich nicht viel anfangen und die ganzen Plattformen auf denen sie mal die Maschine ausprobiert haben, haben auch nicht viel zu meckern.


    Jetzt wäre es mal interessant zu wissen, ob von euch evtl jemand diese Maschine hat, und ob es irgendwelche Mankos gibt, die von Interesse sein könnten. Ich hab zB rauslesen können, dass diese Maschine "nur" 3 bzw 4 Faden Nähte kann. Ist dies irgendwie von Bedeutung? Würdet ihr sie (wieder) kaufen oder würdet ihr doch lieber weiter sparen?


    Danke schon mal für eure Antworten :)

    Lieben Gruß


    Tari


    *** Ich bin keine Signatur! :staubsauger: Ich putz' hier nur! ***

  • Hallo,
    abgesehen davon, dass die Maschine farblich etwas aufgepeppt wurde, unterscheidet sie sich äusserlich kaum von
    meiner mittlerweile 20 Jahre alten Toyota Overlock SL34000. Diese tut immer noch klaglos ihren Dienst und wurde bei mir
    sicherlich gut beansprucht. Mittlerweile habe ich zwar zusätzlich eine Elna 664Pro, wollte die Toyota zuerst verkaufen,
    hab es mir aber anders überlegt, da ich sie nun immer schwarz oder weiß eingefädelt habe.
    Ich hab mir die Elna nur gekauft, weil es mich genervt hat, dass ich die Toyota immer umbauen musste, wenn ich
    den Rollsaum benötigt habe. Das Einfädeln ist auch nicht so bequem, ist aber letztendlich Erfahrungssache. Natürlich kann sich an
    der Qualität der verbauten Teile etwas geändert haben. Sie hat nach wie vor ein hohes Gewicht von über 8kg und ist standstabil.
    Ich hab gesehen, dass es bei anderen Händlern ein Angebot gibt, in dem auch noch verschiedene Füßchen includiert sind, Du solltest
    vielleicht überlegen, ob Du diese brauchst und ausrechnen, ob sich der Mehrpreis dann eventuell trotzdem lohnt.


    Ergänzung: Ob Du die Maschine kaufen kannst, ist eine pro und kontra Entscheidung. Es kommt darauf an, was Du brauchst und möchtest.
    Zum Versäubern allgemein und Zusammennähen von dehnbaren Teilen ist sie geeignet. Der Rollsaum funktioniert, es ist halt
    aufwändiger umzubauen. Mit diversen Füßchen hat man bestimmt auch noch andere Möglichkeiten.

    Herzliche Grüsse - Vintoria

    Edited once, last by Vintoria ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo Vintoria,


    danke für deine Antwort :-)


    Scheint mir so, als wäre es dann doch nicht so ein super tolles Angebot. Dann werde ich auf meinem Bauchgefühl mal vertrauen und doch weiter auf die Gritzner sparen... Gerade weil ich die dann vor Ort kaufen würde und mir zeigen lassen könnte, wie man das Maschinchen bedient. Je mehr ich über Overlocks lese, desto wichtiger scheint mir die Komponente der Beratung und der einfachen Bedienbarkeit...

    Lieben Gruß


    Tari


    *** Ich bin keine Signatur! :staubsauger: Ich putz' hier nur! ***

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]