Spulen durch die Nadel

  • Diese Beschreibung zeigt an, dass die Unterfadenspule bespult werden kann, ohne dass man den Faden aus dem Fadenweg zum Nähen holen muss. Gespult wird, indem der Faden an der Nadel vorbei zur Unterfadenspule gelenkt wird.

    Dazu gibt es in der Regel eine Fadenführung am Gehäuse und einen störungsfreien Weg des Fadens zur Unterfadenspule an der Front der Nähmaschine.

    Der Fadenweg des Oberfadens führt durch die Spannungsscheiben, die gelöst werden durch das Heben des Nähfußes.

    Aufgewickelt wird wie beim normalen Spulen der Unterfadenspule.


    Diese Möglichkeit ist sehr hilfreich und erspart das Ausfädeln des Oberfadens.

    machines and devices

    Vertrieb/Hersteller

    0

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]