Anzeige:

Singer 237

  • Die Singer 237 ist eine Nähmaschine aus den 1960er Jahren

    44054-cd7010f5.jpg

    Foto: littledaisy

    machines and devices

    technische Details
    • unbekannt
    Vertrieb/Hersteller

    Singer Nähmaschinen Aktiengesellschaft, Karlsruhe

    letzter UVP
    • unbekannt
    Production period
    • 1960er Jahre

Share

Comments 1

  • Sie ist eine Maschine mit mitgehendem CB-Greifer, weshalb keine Zwillingsnadeln genutzt werden können. Die Nadel wird mit der flachen Seite des Kolbens nach rechts eingesetzt und von links nach rechts eingefädelt.

    Sie ist - wegen der einstellbaren Nadelposition (L-M-R) eine Vollzickzack-Maschine.

    Ihre Vollmetallmechanik ist praktisch unverwüstlich, lediglich der angeschraubte Rucksackmotor kann Probleme bereiten wegen defekter Entstörkondensatoren.

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]