Bruchkante

  • Die Bruchkante ist eine gerade Linie, an der der Stoff umgeschlagen, bzw. gefaltet wird. An Bruchkanten klappt man Säume oder Belege nach innen.

    In Schnittmustern sind diese Linien eingezeichnet und müssen beim Zuschnitt mit auf den Stoff übertragen werden. Bruchkanten sind immer gerade, daher genügt es, wenn in der Nahtzugabe diese mit einem kleinen Einschnitte markiert wird, die den Anfang und Ende der Bruchkante markieren. Die Bruchkante vor dem Zusammennähen umbügeln, das erleichtert das weitere Verarbeiten.


    Verfasser: Andrea N., 01.11.2012

Share

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]