Posts by mopsmutti75

    Hallo in die Runde,


    eins vorweg... Ich nähe erst seit 2-3 Monaten und bin noch ein Newbee :😉


    Für meine Möppels möchte ich Hundemäntel nähen, die wetterfest sein sollen..


    Als Untermaterial hatte ich mir Fleece vorgestellt, als Inlett eine Schabrackeneinlage... Alles möchte ich mit Schrägband einfassen, das ich aus dem Fleece herstelle. Jetzt fehlt mir "nur" noch der Oberstoff.


    Er soll atmungsaktiv sein, wasserabweisend (wasserfest muss nicht sein, da unsere Touren keine 15 km mehr lang sind 🤣) und ich möchte das ganze Paket steppen, sodass es wie eine klassische Steppjacke aussieht.


    Jetzt weiß ich absolut nicht, welcher Stoff dafür am besten geeignet ist... Popeline? Dralon? Oder schon fertiger gesteppter Stoff, unter den ich nur noch das Fleece nähen muss 🤔


    Bin gerade etwas überfordert 🙄


    Vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

    du kommst aus Hannover . Meine Eltern waren aus barsinghausen .
    mein Onkel wohnt in kirchhorst meine Cousine in der Nähe von Kirchhorst

    Jein... ich wohne nur hier ^^


    Mich hat irgendwann die Arbeit hierher gebracht, aber meine Heimat ist und bleibt Göttingen (ich mag Hannover nicht :S).

    Ja, die aus Bambus hatte ich mir auch geholt in kurz und lang... Funktioniert trotzdem nicht :S


    12 Monate sind schon eine Hausnummer...


    Bei mir ist leider keine wirkliche Besserung in Sicht - eher das Gegenteil :rolleyes: oder, wie mein Arzt sagte: "Es gibt schlechte Tage, und es gibt sehr schlechte Tage!". ^^

    Sieht toll aus :thumbup:


    Ich komme mit dem Crazy Trio gar nicht zurecht :rolleyes:


    Leider habe ich auch häufig Probleme mit den Händen. Mit Metall kann ich zB so gut wie gar nicht stricken, und manchmal kann ich das Strickwerk nicht halten...


    Kannst du deine Hand eventuell durch Kräftigungsübungen trainieren?


    Es ist so schade, geliebte Tätigkeiten nicht oder unter Schmerzen auszuüben.

    (Elli näht das eh alles. Ohne Obertransport, eventuell ein bißchen Füßchendruck verstellen, aber was, das Elli nicht näht, hab ich noch nicht gefunden. Elli ist aber quasi das Gegenteil zur brother...)

    Elli ist bei mir der schwarze Mops :D


    Danke für eure tollen Tipps :thumbup:


    Der Fleece ist nicht so wabbelig wie zB bei einer günstigen Fleecedecke, schon etwas fester.


    Ich teste die Woche mal mit dem Verschnitt und werde berichten :)

    Hallo in die Runde,


    ich benötige euer Schwarmwissen :S


    Bei mir steht jetzt ein Fleeceprojekt auf dem Nähplan, und als absoluter Newbie ist meine Frage, ob es sinnvoll ist, den Nähfußdruck dafür zu ändern?


    Es ist ein simples Anfänger-Projekt (ein großes Knochen als Hundebett), also eigentlich nur geradeaus nähen mit ein paar Kurven ;)


    Vielen Dank für eure Antworten und schönes Wochenende!


    Kerstin

    liebe Kerstin der Beitrag ist von 2019 kann sein das sich da inzwischen was geäbdert hat

    Das hatte ich bereits gesehen, aber ich fürchte, es ist immer noch so (hab' mir gerade die Bedienungsanleitung von der 2800 bei W6 angesehen).


    Allerdings erschließt sich mir der Zweck nicht, warum das bei der Maschine nicht mit dem Fußpedal funktioniert :/

    Also ich habe das getestet mit Pedal tut sich nichts an der Geschwindigkeit. Da geht nur schnell. Ich werde morgen mal bei W6 nachfragen

    Hallo, ich überlege, mir als totaler Dummy, die 2800 zu kaufen...


    Gibt es bzgl. der Geschwindigkeitsregulierung schon ein Ergebnis? Mich würde es, glaube ich sehr stören, wenn die Regulierung nur über den Start-/Stopp-Knopf funktionieren würde :S


    VG, Kerstin

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]