Anzeige:

Posts by ela-mammi

    Hallo - erst einmal finde ich es Klasse, das Ihr das Heart Pillow Project unterstützt und Herzkissen für Brustkrebspatientinnen (und Patienten) näht und verschenkt.


    Wir haben einen kleinen Anhänger in Herzform an den Kissen mit einer kleinen Waschanleitung und den Worten "Alles Gute, viel Kraft und Zuversicht wünscht Ihnen ...", ergänzt mit dem Vornamen der Näherin und der Angabe unserer Internetblog-Adresse....
    Ich denke, hier kommt es nicht auf einfallsreiche Worte an - das Herz an sich bringt so viel Emotionen und Freude, wie es Worte nie schaffen können ...:)


    Liebe Grüße Ela


    PS: Der Herzkissenschnitt und das Heart Pillow Project sind copyright geschützt und vor Nutzung muss eine Anmeldung erfolgen! Habt Ihr daran gedacht?
    Näheres auch unter Herzkissen in Deutschland , das offizielle deutsche Netzwerk des H.P.P., beauftragt von Nancy Friis-Jensen


    Hallo Stefanie, schön, das Du das Heart Pillow Project auch unterstützen möchtest.
    Du kannst Dich gern jederzeit bei uns im Netzwerk der deutschen HerzkissennäherInnen melden, wenn Du Hilfe brauchst oder Fragen hast. Dazu ist ja das Netzwerk da. ;) Mailadresse: herzkissen-d@gmx.de.
    Und bitte nicht vergessen, Dich zu registrieren, wenn Du Herzkissen nähst! ;).


    Viel Erfolg und wie gesagt - gern melden, wir geben unsere gesammelten Erfahrungen gern weiter!!!
    Ela

    hallo bianca,


    ... und mir geht schon die Muffe, ob ich mich da nicht übernommen habe - bin momentan selbst gesundheitlich ausgenockt (AU)... - aber ich muss ja nicht alles alleine machen - außer vielleicht den 1. Schritt - und den werd ich sicher tun. ...


    LG, Tjorven


    Die Herzkissenfamilie ist erfreulicherweise schon soooooo groß und alle unterstützen sich gegenseitig!!!
    Auch wer den Start einer Gruppe "riskiert" - wir haben ja alle mal angefangen und die vielen Erfahrungen geben wir seeehr gern an unsern "Neuen" weiter.
    Ja es steckt ne Menge Arbeit in der Organisation einer eigenen Gruppe - aber wenn man die vielen positiven Reaktionen der Frauen sieht, die ein Kissen bekommen - glaub mir das motiviert dermaßen!!!! Immer schön step by step und dann wächst man mit seinen Aufgaben.


    Wir haben im Januar 2011 mit 5 "Hobbyschneiderinnen" (damals über das alte Forum) begonnen und inzwischen unterstützen uns soooo viele fleißige Näehrinnen und wir verschenken jedes Jahr über 1000 Herzkissen an 4 Kliniken ... dazu noch Nesteldecken an Senioreneinrichtungen und Kinderkissen und Frühchenquilts an 2 Kinderkliniken.... das hätten wir damals auch nicht gedacht. Alles entwickelt sich, so wie es soll.....


    Man muss nur erst mal den Anfang machen - alles andere kommt dann...


    HERZlichst
    Ela

    Liebe Anne,
    ich schreib heute mal als Koordinatorin des deutschen Netzwerkes des Heart Pillow Projects.
    Vielen Dank für Deinen gefühlvollen und doch anspornenden Beitrag.


    Jede Herzkissennäherin wird sehr herzlich in der großen "Herzkissenfamilie" begrüßt, jedes Kissen wird dringend benötigt.


    Eines möchte ich jedoch noch dazu setzen, was uns wichtig ist.
    Auch bei unserem Heart Pillow Project gibt es, wie überall, immer wieder schwarze Schafe, die die Herzkissen verkaufen. Dies ist nicht in Nancy's Sinne und daher hat sie den Schnitt im Zusammenhang mit dem Heart Pillow Project per copyright schützen lassen und vor Nutzung des Schnittes ist eine einmalige Registrierung erforderlich.


    Daher unsere Bitte: Möchtet Ihr auch Herzkissen nähen, schaut doch bitte ins Netzwerk, ob es bei Euch in der Nähe vielleicht schon eine registrierte Gruppe gibt, der Ihr Euch anschließen könnt.
    Möchtet Ihr eine "eigene" Klinik benähen - bitte meldet Euch unbedingt an!!!
    Stoßt Ihr auf eine nicht registrierte Gruppe - bitte informiert sie über das copyright und bittet darum, dass sie sich nachträglich noch anmelden.


    Ihr helft uns damit sehr, denn beinahe täglich durchforsten wir das Internet nach noch nicht registrierten Herzkissennähern und werben um Eintrag in das Netzwerk, das möglichst umfassend und vollständig aufzeigen soll, wo werden in Deutschland all die tollen, mit so viel Liebe gefertigten Herzkissen verschenkt.


    Hier findet Ihr unser Netzwerk: Herzkissen in Deutschland
    und auch auf Facebook findet Ihr uns unter Herzkissen in Deutschland.


    HERZ-lichst
    Ela

    Ha ha ha - herrrrrlich !!!! Ja da entdeck ich meine wieder..... hab vorhin meine Mietze gesucht - sie lag im Näh- und Bügelzimmer in einem bunten Karton, in welchen ich immer die gebügelten Sachen meiner Großen reinlege - und nun Bügelwäsche samt reingewühlter Katze - leider konnte ich nicht so schnell meinen Fotoapparat holen.
    LG Ela

    Hallo Ihr Lieben und Danke für die Links und Anleitungen.


    Wir werden die Frühchen/Sternenkinderdecken für eine von uns bislang mit Herzkissen und Kinderkissen belieferte Klinik nähen und müssen uns daher nicht so an die doch sehr umfangreichen Vorgaben der Klinikaktion halten.
    Aber dennoch waren sehr wertvolle Informationen für uns dabei.


    Danke Euch und liebe Grüße
    Ela

    Hallo,


    wir haben hier einige sehr nette Stoffe und könnten uns vorstellen, das die (vom aufgedruckten Text her) perfekt wären für Sternenkinderdecken.
    Kann uns jemand sagen, ob dafür eine Vor- und Rückseite ausreicht, oder ob die mit Volumenvlies ausgefüttert werden?:confused:


    Viele Grüße
    Ela

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]