Anzeige:

BLCS oder Euphoria als Anfänger

  • Anzeige:
  • Werde auf jeden Fall berichten! :)
    Der Plan ist jetzt, am WE schon einige Leggings und Langarmshirts soweit vorzubereiten, dass ich nächste Woche dann fleißig covern kann.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Werde auf jeden Fall berichten! :)
    Der Plan ist jetzt, am WE schon einige Leggings und Langarmshirts soweit vorzubereiten, dass ich nächste Woche dann fleißig covern kann.

    Mache dir auf jeden Fall auch einige „Probelappen“, damit du üben kannst, am Besten aus den Resten des verwendeten Stoffs.

    Liebe Grüße Gabi

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • So, ein kurzer Bericht von mir: Die BLCS ist ein Traum! Hab zwar natürlich keinen Vergleich zu anderen Coverstitches, aber die Handhabung ist für das, was ich bisher gemacht habe (normales Säumen und Einfassen mit dem Doppelfaltschrägbinder) echt einfach. Zuerst hatte ich Probleme eine elastische Naht hinzukriegen, sie sah zwar nach Covernaht aus, war aber null elastisch. Nach ein wenig Recherche fand ich den Fehler - der Differentialtransport war nicht auf neutral eingestellt, sondern höher :D Das konnte ja nichts werden. Danach lief es aber ziemlich schnell. Sie fügt sich mit ihrer kompakten Erscheinung auch sehr gut auf dem Nähtisch ein. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit meiner Entscheidung :)

  • Gelöscht, falscher Strang 🙈

    Liebe Grüße

    PinkLady67

    Edited once, last by PinkLady67 ().

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Verdünner und Kabel kann man am Wertstoffhof abgeben. Und da wird bei dir sicher noch einiges sein, was da hinkann. Vielleicht doch einfach mal jemanden fragen, ob er oder sie das mal mitnehmen kann. Ist vermutlich wesentlich stressfreier als ständig darüber nachzudenken, dass man das ja nicht alleine kann.

    Glaub, du hast Dich grad „verlaufen“. 😉

  • Verdünner und Kabel kann man am Wertstoffhof abgeben. Und da wird bei dir sicher noch einiges sein, was da hinkann. Vielleicht doch einfach mal jemanden fragen, ob er oder sie das mal mitnehmen kann. Ist vermutlich wesentlich stressfreier als ständig darüber nachzudenken, dass man das ja nicht alleine kann.

    Ich war im Moment etwas irritiert, bis ich merkte dass du im falschen Thread gelandet bist, kann ja schon mal vorkommen. :)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Hallo zusammen :)

    es war so weit. War am Freitag beim Händler und hatte die Möglichkeit BLCS und Euphoria direkt nebeneinander zu testen.

    Habe 1 Stunde ausprobiert und genäht.

    Ratet mal, welche ich mit nach Hause genommen habe 😅

    Mein Fazit:

    -Einfädeln lassen sich beide sehr gut, wobei die Euphoria noch einmal viel komfortabler ist mit dem Einfädler und Co

    -die Euphoria lässt sich intuitiv bedienen, insbesondere wenn man die Enlighten hat. Man kann einfach losnähen. Viele Dinge sind gleich, bis auf die Tatsache, dass ich den Nähfuss immer suchen musste, weil der bei der Enlighten nicht rechts ist.

    Warum wurde es die Euphoria? Man kann viel langsamer und präziser mit ihr Nähen Dank der Nähgeschwindigkeit und dem Durchlass , habe am Freitag lange eingefasst und da macht das sehr wohl einen großen Unterschied.

    Beim reinen Säumen hingegen spielt der Platz rechts neben der Nadel kaum eine Rolle und daher waren beide gleich gut. Die BLCS macht auch perfekte Nähte, wenn sie richtig eingestellt ist.
    Mein Händler wollte übrigens 1349€ für die BLCS und 1798€ für die Euphoria.

    Liebe Grüße

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Herzlichen Glückwunsch Flaps, ich wünsche dir dass du mit und an ihr genauso viel Freude hast wie ich.

    vielen lieben Dank :)

    Davon bin ich überzeugt, es klappt einfach alles so intuitiv, mit echt schönen Ergebnissen.

    Bin froh auf die Euphoria gewartet zu haben.

  • Glückwunsch zur neuen Maschine.

    Für den Preisunterschied hätte ich mich wie du entschieden.:biggrin:

    LG

    vielen lieben Dank 😊

    Bin echt total glücklich mit meiner Entscheidung.

    Wobei ich den Gesamtpreis etwas verdränge 😂 Fast 2000€ sind schon eine Hausnummer für eine Maschine.

    Hab schon mehrere Bodys und eine Fleecejacke eingefasst und bin mega zufrieden mit dem Ergebnis.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!


  • Wobei ich den Gesamtpreis etwas verdränge 😂 Fast 2000€ sind schon eine Hausnummer für eine Maschine.

    Sicher, aber du bist dafür für über 15 Jahre (oder mehr) gut ausgestattet und glücklich.:biggrin:

    LG

...und hinein ins Nähvergnügen! Garne in 460 Farben in allen gängigen Stärken. Glatte Nähe, fest sitzende Knöpfe, eine hohe Reißfestigkeit und Elastizität - Qualität für höchste Ansprüche. ...jetzt Deine Lieblingsgarne entdecken! [Reklame]