Anzeige:

Sockenbingo 2019

  • Anzeige:
  • Ob ich wirklich beitragen werde, kann ich noch nicht sagen. 2019 stehen gerade andere Strickaufgaben auf meiner Liste ;).


    Die Idee ist jedenfalls klasse :thumbup:

    Ich freue mich, dass du schon einmal vorbei schaust. Jetzt hast du die Sockenliste sogar schon ausgedruckt, also ich könnt emir vorstellen, das schleichen sich dann über das ganze Jahr gesehen noch so mindestens 2 Paar Socken bei dir ein, dann die kann man einfach überall stricken. ;) In der Bahn, im Bus, als Beifahrer, Wartezeiten beim Arzt, beim Sport, beim Skifahren im Lift, beim Fernsehen, etc.

    Es sei denn du hast schon sooo viele Socken für dich und deine ganze Verwandtschaft/Freunde verstrickt, dass jeder täglich 2 Paar anziehen könnte. ;)


    Dein Avatar zeigt auf jeden Fall, dass du schöne bunte Socken strickst, das liebe ich.

    Also kein Stress und wenn du Zeit uns Spaß beim Mitmachen hast, einfach die Maschen anschlagen.

    LG rufie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Ich werde jetzt die zweite Socke genauso Fehlerhaft stricken. :pfeifen:

    Hast du die zweite Socke nun schon angestrickt? Also wenn du bei der auch das erste Drittel die rechten Maschen verschränkt strickst und die restlichen Socken die rechten Maschen normal, dass ist das einfach dein persönliches Muster. Da merkt keiner, dass das nicht so sein soll. Im Gegenteil, das ist das Design.


    Falls du nun schon die zweite Socke angestrickt hast, könntest du auch alles umkehren, also mit den normalen rechten Maschen beginnen und dann die verschränkten für den Rest. Das ist im Moment megaangesagt.

    LG rufie

  • rufie : Ich hatte nur einen Tennisball (wir sind schon früher negativ aufgefallen, weil wir keinem Tennisclub angehörten...) und habe die Maschine ansonsten, wie in der Anleitung angegeben, "nackt" gelassen. Das nächste Mal gehe ich auf 60° hoch und lege die Jeans dazu. Danke für den Tip.

    Also die Jeans muss nicht unbedingt dazu, wenn du mehrere Tennisbälle hast. Einer ist definitiv zu wenig in meinen Augen. Wenn kein oder nur ein Tennisball, dann muss die Jeans mit ran. 8)


    Wenn du kein Tennis spielst, einfach einmal beim örtlichen Tennisclub nachfragen. Gerade in der der Winterzeit haben die einen relativ hohen Ausschuss, wenn in der Halle mit der Maschine trainiert wird.

    Ansonsten habe ich auch schon Tennisbälle bei solchen Sonderpostenläden gefunden. Mit denen hätte ich zwar kein Tennis gespielt, aber fürs Filzen sind sie geeignet. :)

    LG rufie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Hier nun das versprochene Bild. Achtung - das ist mein erster Versuch mit einem Bild aus meinem nigel-nagel-neuen Album.

    ">


    Für das Bingo kreuze ich "re-li Muster", "mit Liebe etc", "aus Resten" an. Hatte ja noch Hoffnung auf "uni", aber leider fehlte jeweils noch genau der letzte Zentimeter zur Größe 32/33. Der ist nun dunkel blau geworden. So ist das Leben - besonders, wenn man Reste verwertet.

    Nina0310 : habe noch mal über das Internet nach Farbvergleichsmustern geschaut. Also - petrol ist es nicht - aber irgendetwas nicht weit entfernt. Cyan oder doch dunkleres Türkis???? Die Übergänge sind ja fließend.

    Viele Grüße,

    Margit

  • Ich freue mich, dass du schon einmal vorbei schaust. Jetzt hast du die Sockenliste sogar schon ausgedruckt, also ich könnt emir vorstellen, das schleichen sich dann über das ganze Jahr gesehen noch so mindestens 2 Paar Socken bei dir ein, dann die kann man einfach überall stricken. ;) In der Bahn, im Bus, als Beifahrer, Wartezeiten beim Arzt, beim Sport, beim Skifahren im Lift, beim Fernsehen...

    :)Ja Socken sind was tolles... und da gestrickte Socken, die intensiv getragen werden, auch mal kaputt gehen, kann man eigentlich nicht damit aufhören...;)

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Wow, ihr seid alle schon so fleißig! Bei mir sind erstmal noch zwei Schals auf den Nadeln, aaaber die Bingokarte ist schon heruntergeladen. Und sobald die jetzigen Projekte fertig sind, gehts los mit den Socken. :)

    Liebe Grüße
    Annika

  • Also die Jeans muss nicht unbedingt dazu, wenn du mehrere Tennisbälle hast. Einer ist definitiv zu wenig in meinen Augen. Wenn kein oder nur ein Tennisball, dann muss die Jeans mit ran. 8)


    Wenn du kein Tennis spielst, einfach einmal beim örtlichen Tennisclub nachfragen. Gerade in der der Winterzeit haben die einen relativ hohen Ausschuss, wenn in der Halle mit der Maschine trainiert wird.

    Ansonsten habe ich auch schon Tennisbälle bei solchen Sonderpostenläden gefunden. Mit denen hätte ich zwar kein Tennis gespielt, aber fürs Filzen sind sie geeignet. :)

    Danke für den Tip. Aber das wird wohl ein sehr einmaliges Projekt bleiben. Ich hatte die Filzwolle samt Anleitung zum Geburtstag bekommen. Sobald ich aber die Latschen nochmal gefilzt habe (mit Jeans und so) und sie dann hoffentlich ENDLICH passen und ich mich doch noch darüber freuen kann, bleibe ich wieder beim ganz normalen Stricken.

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • bleibe ich wieder beim ganz normalen Stricken.

    Da musste ich nun schmunzeln.

    Aber pass auf, filzen kann ganz schön viel Spaß machen, egal ob Strickfilzen oder "richtiges" Filzen.

    Außerdem sind die Filzpatschen soo bequem und wenn nötig auch wohlig warm.

    Wir haben leider noch ein Zimmer, das sehr heikel bei den Sohlen von Hausschuhen ist. Da ist es ganz egal, ob dunkle oder helle Hausschuhsohlen, man sieht immer die farbigen Steifen. Geht gar nicht!

    Als bekennender Barfüßler zu Hause, maximal Socken, kann ich mich inzwischen auch mit Filzpatschen sehr anfreunden. Die sind so schnuggelig.

    LG rufie

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Oder kannst Du Dir vorstellen, gestresst in saubequemen und farbenfrohen Socken auf dem Sofa passiv zu quilten? Streß macht man/frau sich ja allenfalls selbst. Es gibt eben die Turbo- und die Schneckenstricker. Ich bin wohl eher der zweiteren Kategorie anhängig, aber das einzig wichtige ist, daß Du FREUDE an dem hast, was am Ende dabei herauskommt. Alles andere ist Gurke.

    Ich habe keine Wespentaille. - Ich habe eine Hummelhüfte.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

  • Wow, ihr seid alle schon so fleißig! ….. Und sobald die jetzigen Projekte fertig sind, gehts los mit den Socken. :)

    Das Jahr ist ja noch lang - heißt ja nicht, dass alle das Tempo durchhalten.


    Bei mir gab es gestern schon einen Tempo-Einbruch - ich sagte ja, wenn es einen "faulen" Sonntag gibt, habe ich eine Chance auf Augenfutter am Abend. Hahaha, gar nichts habe ich gestern geschafft - es wurde ein äußerst fauler Sonntag, nicht eine Reihe habe ich genadelt.


    Und heute freue ich mich, wenn ich es geschafft haben sollte, heute Abend das Bündchen fertig zu bekommen (noch sind keine Maschen auf der Nadel), damit ich dann morgen während der Hausaufgabenbetreuung weiter nadeln kann.

  • Weniger Werbung? Kostenlos registrieren und vollen Zugriff auf alle Bereiche erhalten!

Anzeige: