Anzeige:

Simply nähen - auch diese Ausgabe 02/2019 ist nun neu im Handel

Die Modelle und Schlagwörter auf dem Titelblatt zeigen ein bisschen von den unterschiedlichen Themen, die bedient werden.

Das Kleid im Retro-Chic gibt es in zwei Varianten.


Zentral zu sehen ist das Kleid im Retro Style. Die Variante zwei ist rechts daneben zu sehen und auch die Unterscheidungen klar benannt. Mehr Länge und eine andere Kragenform (spitz oder abgerundet) sind möglich. Da Kleider schon seit längerer zeit sehr zentrale Modethemen sind, kann der schnitt helfen, sich stilgerecht wie "früher" zu kleiden.


Neben diesem Modell gibt es noch ein weiteres Kleid, dass es nicht auf das Titelbild gebracht hat, Bonbonfarben heißt es und ist auf Seite 56 zu finden. Ein Kleid im Color Blocking in A_Linie ist es und es ist nicht als Schnittmuster im Heft zu finden. Das ist kein Widerspruch, da es sich hierbei um ein Modell handelt, dass als Designidee gezeigt wird. Man kann/muss ein Schnittmuster der eigenen Wahl nutzen um daraus mithilfe der Designtipps und der Anleitung wie man in den einzelnen Schritten der Fertigstellung arbeitet, das eigene Unikat zu machen.

Hilfreich dazu ist der Tipp, dass es verschiedene Videos auf der Website gibt, die hilfreich sind; https://simply-kreativ.de/bibl…os-simply-naehen-02-2019/


Neben den Bekleidungsteilen gibt es auch Home Deko und Accessoires zu nähen. Immer dabei ist ein Workshopbereich. In der aktuellen Ausgabe geht es ums Annähen von Knöpfen.


Warum das Gelernte nicht schön gestalten? Knöpfe auf dem Kissen.


Die Idee, das Üben auch zu nutzen, um die Knöpfe richtig "ins Bild" zu setzen finde ich sehr schön.


In der Stichbibliothek gibt es eine kleine feine Idee.


Ebenfalls eine gute Idee - Sticken mit der Hand zu erlernen und das Bild im Satinstich auch zu zeigen. Ein schöner Hingucker!


Mein persönlicher Favorit aus der 02/2019 ist die Bluse, welche klein auf der Titelbild in der Mitte links zu sehen ist. Sie hat einen bezaubernden Rücken und ist sehr feminin. Ich bin sicher, sie wird vielfach nachgenäht werden.

Das ist auch nicht schwer, denn sie Ausgabe besticht wie alle Zeitschriften aus der Simply Reihe mit einer Vielzahl von Abbildungen und Fotos in den sehr detaillierten Anleitungen, die meist über mehrere Seiten gehen und auch das Modell im Detail zeigen. Geht man Schritt für schritt mit, kommt man ans Ziel.


Aktuell für die kommende Osterzeit ist das kleine süße Lämmchen - zu sehen auf dem Titelbild oben rechts - eine schöne Geschenk und Deko Idee. (Danke Kreuzschnabel für die Korrektur)



Die nächste Ausgabe der "Simply nähen" kommt dann am 05.April 2019.

6,95 € kostet die Zeitschrift.


Herausgeber:

bpa media gmbh
Georgstr. 48
30159 Hannover


Die Ausgabe 06/2017

Die Ausgabe 02/2016

Die Ausgabe 04/2015

    Comments 2

    • Der "Hase" ist vermutlich als Lämmchen gedacht, denke ich, mit zottigem Fell, nicht so langen Ohren und mit kleinen Hufen. ;-)

      • Du hast völlig recht - irgendwie unterscheide ich das immer falsch. Das war schon beim Bild von meinem Enkelmädchen so... ich gehe mal eine Runde in den Zoo - Tierkinder ansehen. :/

    Anzeige: